Frage von PizzaMageritaaa, 60

Bluestacks Funktioniert nicht richtig, Was machen?

Guten Tag, Ich habe mich schon länger mit Bluestacks beschäftigt und habe das Programm schon etwa 1 Jahr benutzt allerdings habe ich jetzt einen neuen Computer ( Extrem Leistungsstark und 2 GeForce GTX 980 Ti). Ich ging also nach dem einrichten meines Computers hin und installierte Bluestacks 2, allerdings Error 2500... 2000 Youtube Videos und 200000 Baypass Methoden später immer noch Error 2500. Dann fand ich ein Video in dem mit "Orca" eine bestimmte ältere Version von Bluestacks geändert wurde konnte dieses Bluestacks also installieren und freute mich. Doch zu früh gefreut wenn ich die erste app suche muss ich mich mit einem Googel Account anmelden > also gemacht ging soweit auch noch doch dann komme ich zu Enable App Sync. Hier klicke ich auf "weiter" und logge mich wieder mit meinem Google account an Y> ewig steht dort dann Logging in nach 20 Minuten komme ich wieder zu "Enable App Sync" und soll das ganze nochmal machen.... Was soll ich tun ich wäre froh wenn mir jemand helfen könnte... Der jenige der mir helfen kann bekommt ein Bo3 Master Prestige account oder 5,74€ Rest PSC....

Antwort
von Rynak, 47

Ich verstehe das richtig, du musst dich in Bluestacks bei Google anmelden? Es scheint das die Google-Synchronisation dadurch nicht funktioniert. Gibt es bei Bluestacks Einstellungen, welche Internetverbindungen zugelassen werden?

Kommentar von PizzaMageritaaa ,

Nein zumindest komme ich da auch gar nicht hin bzw. ich wüsste nicht wo ...



Kommentar von Kevke9898 ,

mal einen anderen emulator probiert ? gibt heute viel bessere wo du auch die graf]k und alles wesentlich höher machen kannst.

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 34

Erstmal brauchst und solltest du hier nichts als Bezahlung anbieten, könnte sein das man deine Frage dafür löscht.

Kannst ja mal versuchen WindowsAndroid zu nehmen, der Vorteil ist, dass das nativ läuft und daher viel effizienter ist als Bluestacks.

Allerdings ist es halt noch verbuggt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community