Frage von EasyChicks, 22

Bluescreenfehler + Pixelfehler + Windowsupdate aufgehangen...was tun als Laie?

Hallo,

folgende Situation: Ich starte meinen Rechner vor etwa einem Monat ganz normal um etwas zu recherchieren, als plötzlich der Hinweis über einen kaputten Nvidia Treiber erscheint. Naja der Rechner hat sich also neu gestartet, nur ist seitdem ein Pixelfehler und eine Bluescreen-Fehlermeldung: 0x00000116 mit Dateinamen: nvlddmkm.sys vorhanden. Habe dann über den abgesicherten Modus die Nvdia Treiber gelöscht und Neue installiert, was zu einem temporären Erfolg gefühet hat, der PC startete problemlos und ohne Pixelfehler. Nachdem ich den Pc dann neu gestartet habe kam aber wieder der nette Bluescreen mit gleichem Fehler. In meiner Unbeholfenheit bin ich dann auf die glorreiche Idee gekommen, Windows7 neu zu installieren...Jo seitdem geht eigentlich nichts mehr. PC zeigt mir im abgesicherten Modus nurnoch einen Ladebalken an und Bluescreen-Meldung wie gehabt. Wenn's hilft:
Windows 7 Home Premium Nvidia GTX 460 AMD Phenom II X6 1045T Processor

Sorry für den langen Text und ich hoffe auf baldige und hilfreiche Antworten!

mfG

Antwort
von Rynak, 10

Hast du wichtige Daten drauf?

Kommentar von Rynak ,

Wenn nicht, formatier die Platte und installieren Windows komplett neu.

Kommentar von EasyChicks ,

danke erstmal für die Antwort :) nein, wichtige Daten sind alle schon gerettet. Werde mich dann mal in das Thema "formatieren" einlesen.

Antwort
von Jensen1970, 12

Virus rechner neu aufsetzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community