Frage von Tim0406, 66

Bluescreen, was kann möglich sein als fehler?

Hallo ich habe das ein oder andere mal beim hochfahren einen bluescreen (nicht jedes mal vllt jedes 5x) an was kann das liegen, wie kann ich herausfinden an was es liegt und wie kann ich mögliche fehler beheben (beheben lassen)? Vielen dank im vorraus lg tim

Antwort
von Wiesel1978, 53

Das was vor dem "VOLUME" steht bringt uns alle weiter ;)

Kommentar von Tim0406 ,

Sche""" des bild sieht man nicht wirklich oder? Wenn ichs mit dem handy anklicke sehe ichs nicht komplett

Kommentar von Wiesel1978 ,

Richtig, wichtig ist halt was vor dem Volume steht. Dann kann man dir helfen. Aufgrund des Volume tippe ich auf einen Fehler im hdd Bereich (c:

Kommentar von Tim0406 ,

A problem has been detected to your computer and windows has been shut down
To prevent damage on your computer
Unmountable_boot_volume
If this is the first time you have seen these error screen restart your computer. If this appears again follow thesse steps:
Check to make sure any new hardware or software is probably installed. If this is a new installation ask your hardware or software manufactor for any windows updates you might need
If this problems continue disable or remove any newly installed harware or software disable bios memory options such as caching or shadowing if you need to use safe mode to remove or disable components restart your computer press f8 to select advanced startup options and then select the safe mode

Kommentar von Tim0406 ,

Das ist die komplette meldung

Kommentar von Wiesel1978 ,

http://www.pc-forum.de/software-internet-multimedia/software/software-probleme-f...
Hier findest Du es recht gut erklärt. Dein HDD kann nicht startbereit gemacht werden. Versuch es mit ner Live CD (Knoppix z.B.)

Kommentar von Tim0406 ,

Okay danke 😂 was is ne live cd und wie muss ich vorgehen bin in so nem thema ein absoluter laie

Kommentar von Wiesel1978 ,

Knoppix ist bspw das Betriebssystem Linux allerdings auf einer bootfähogen CD, gibt es bestimmt auch von Windows oder OSX. Kenne diesbezüglich aber keine Namen.

Kommentar von Tim0406 ,

Okay danke für deine antworten und wie muss ich das dann mit der cd machen

Kommentar von Wiesel1978 ,

Die CD einlegen, im BIOS sollte eingestellt sein, dass erst von CD gebootet wird, ehe dein Rechner versucht von der Platte zu booten. Ist aber eigentlich so voreingestellt. Also CD rein und Neustarten. Dann kannst Du schauen, ob Deine Platte einen Defekt hat. Bei Windows heißt der Befehl "chkdsk" bei Linux müsst ich meine Sis fragen ;)

Kommentar von Tim0406 ,

Okay fanke dir ps habe win7 falls du win10 hast ... Lohnt sichs des zu holen?😂

Kommentar von Wiesel1978 ,

Nein, ein 10 ist eine Datenkrake, die Daten werden auch gegen Deinen Willen gesendet. Daher nehme ich auch bald Nachhilfe bei meiner Schwester @Linux. Derzeit habe ich auch noch Win7 64Bit Prof

Kommentar von Tim0406 ,

Okay danke für die info 😄 vielen dank für deine hilfe 🙈👍

Kommentar von Wiesel1978 ,

Kein Ding und viel Erfolg

Antwort
von Eutervogel, 50

Auf deinem Screenshot kann man nicht wirklich die Ursache erkennen. Zu sehr beschnitten...

Kommentar von Tim0406 ,

Tut mir leid das ist mal wieder super skalliert danke gf 😂

Kommentar von Tim0406 ,

A problem has been detected to your computer and windows has been shut down 
To prevent damage on your computer
Unmountable_boot_volume
If this is the first time you have seen these error screen restart your computer. If this appears again follow thesse steps:
Check to make sure any new hardware or software is probably installed. If this is a new installation ask your hardware or software manufactor for any windows updates you might need
If this problems continue disable or remove any newly installed harware or software disable bios memory options such as caching or shadowing if you need to use safe mode to remove or disable components restart your computer press f8 to select advanced startup options and then select the safe mode

Komplette meldung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community