Frage von ceezan,

blüht nutzhanf ??

büht der nutzanf

Hilfreichste Antwort von PeterTheodor,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja, sieht schön aus.

Antwort von CrazyDaisy,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich überlege gerade, ob es eine Pflanzenart gibt, die nicht blüht?

Kommentar von MrMunz,

Moose und Farne sporen anstatt zu blühen

Antwort von Odysseus247,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja, das tut er - aber nur die weiblichen Pflanzen.

Kommentar von aXXLJ,

Was mal wieder beweist, dass Du trotz Halbwissen gerne Punkte sammelst, aber nicht die Griffel von der Tastatur lassen kannst. Natürlich blühen auch männliche Pflanzen. Wie anders sollten die weiblichen Pflanzen bestäubt werden, um Samen zu produzieren?

Kommentar von Odysseus247,

Ah, dann produzieren männliche Pflanzen also Blütenstaub? Gut, ich lerne ja immer noch dazu. Pollen = Blüten, hmmmmm...

Antwort von Trimar,

Natürlich auch die mänlichen neben bei

Antwort von aXXLJ,

Ja, Nutzhanf blüht auch. Nutzhanf unterscheidet sich rein äußerlich kaum von Rauschhanf. Allerdings wird beim Industriehanf Wert auf ein großes Höhenwachstum gelegt, weil (auch) Stengel und Stiele weiterverarbeitet werden, was beim Rauschhanf nicht der Fall ist. Beim Rauschhanf achtet man eher auf einen kompakten und verzweigten Wuchs. Dort sind allein die Blüten als Erntegut willkommen.

Übrigens blühen - um dem Antwortgeber Odysseus247 mal ein wenig Nachhilfe zu geben - auch männliche Pflanzen und zwar bevor die weiblichen Pflanzen zu blühen beginnen. Die "Jungs" bilden dabei kleine, nach unten hängende Säckchen, die sich bei Reife öffnen und den gelblichen Pollen wie feinen Staub in die Umgegend entlassen. Wenn die männlichen Pflanzen "abstreuen", haben die "Damen" bereits zu blühen begonnen und können somit frühzeitig befruchtet werden.

Die "Kunst" beim Marihuana-Anbau ist, dass alle männlichen Pflanzen erkannt und herausgerissen werden müssen, so dass die weiblichen Pflanzen so lange als möglich blühen und Harz (das den psychoaktiven Wirkstoff enthält) ausbilden. Man spricht dann von "Sinsemilla-Gras"...also von samenlosem Gras, das eine weitaus höhere Potenz hat als bestäubtes und mit Samen versetztes Weed.

http://www.hanf-zeit.com/de/fotos/category/3-ernte2008.html

Antwort von Klaus1940,

Ich kenne keine Pflanzenart, die nicht blüht.

Kommentar von ceezan,

dann informiere dich !

Antwort von Shane01,

Ja   

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten