Frage von Niklas0736, 85

Blootoh speaker einfach selber bauen?

Hey Leute, Ich hoffe das ihr mir bei meiner Frage weiterhelfen könnt. Ich habe gestern meine Keller ausgemistet und dort 2 etwa 30x15 cm Musik Boxen gefunden,diese werden mit einem roten&schwarzen Kabel an die Anlage angeschlossen.Meine Frage ist nun,kann ich eine von denen zu eine Kabellosen Blootoh speaker umbauen?Ich habe mir schon ein paar Sachen im Internet rausgesucht aber nicht wirklich etwas hilfreiches gefunden.Villeicht könnt ihr mir hilfreiche Tipps,Links oder Videos geben die mir weiterhelfen:D Vielen Dank

Antwort
von profEinstein2, 42

Also mit einem Verstärker und einem Bluetooth Modul kein Problem. findest du beides auf Amazon. kannst natürlich auch bei genügend Kenntnissen einen Verstärker mit integriertem Bluetooth selber löten, gibt auch dazu Anleitungen im Internet.
Für beides wird jedoch eine Permanente Stromversorgung benötig wenn du sie mitnehmen willst wird das Ganze wesentlich komplizierter und auch teurer weil du alles mit Akkus in einem Gehäuse zusammenbauen musst und viele Lautsprecher brauchen enorm viel Leistung.
Deshalb musst du uns erstmal sagen was genau du vorhast um dir ggf Anleitungen rauszusuchen

Kommentar von Niklas0736 ,

Erstmal danke für die Flotte Antwort^^ Also ich habe technische Grundkenntnisse,ich kann Löten,verstehe auch einige technische Baupläne etc.Sollten nur nicht zu schwer sein.Ich hatte eigentlich vor das ganze an eine power Bank anzuschließen,da aber der Stromverbrauch zu hoch ist muss es wohl doch permanent an die Steckdose.Villeicht könntest du mir mal links zu den Amazon Sachen geben könntest:)

Kommentar von profEinstein2 ,

Kein Ding ich bin ein bischen HiFi interessiert und habe auch schon sowas gebastelt.
Also faule Möglichkeit ist n einfacher Verstärker (günstig: https://www.amazon.de/dp/B0081BFVJU/ref=cm_sw_r_cp_awd_oimjxb3W9TG9Q; teurer: https://www.amazon.de/dp/B000G8NQ6Q/ref=cm_sw_r_cp_awd_ZimjxbMZ59AC6) mit nem Bluetooth Modul zu verbinden (https://www.amazon.de/dp/B00QK372UC/ref=cm_sw_r_cp_awd_JkmjxbZPK6HKC)
Und schon bist du fertig
Wenn du aber was basteln möchtest hab ich mal auf die schnelle das: http://knollep.de/Hobbyelektronik/projekte/36/index.htm gefunden da kannst du dann auch über aux so ein Bluetooth Teil dran hängen ist aber auch ne Menge Arbeit.

Du musst entscheiden was du willst und was du für ein Budget hast

Kommentar von Niklas0736 ,

Wenn ich das richtig verstanden habe,dann muss ich die Boxen(Schwarzes&Rotes Kabel) einfach in den Verstärker stecken,das Bloetooth Modul über 3,5mm Klinke mit dem Verstärker verbinden,dann mein Handy mit dem Blootoh Modul verbinden und Musik hören^^Ist das richtig so?

Kommentar von profEinstein2 ,

Ganz genau musst halt auch ein  auf die Leistung der Lautsprecher achten

Antwort
von hamking, 55

Grundsätzlich geht das schon. Wenn es passiv Boxen sind, brauchst du noch einen zusätzlichen Verstärker. Und auf jeden Fall einen Bluetooth-Streaming-Empfänger. 

Nicht ganz einfaches Vorhaben das selbst zu machen. 

Kommentar von Niklas0736 ,

Danke für die Antwort,meinst du mit Blootoh streaming Empfänger soetwas?: http://m.ebay.de/itm/Bluetooth-USB-Dongle-Adapter-Stick-Empfaenger-Receiver-fuer...

Wäre super wenn du mir Villeicht einen Link mit Sachen schickst die ich brauche oder nen Bauplan:)

MFG Niklas:)

Kommentar von hamking ,

Das Ding ist eher was fürs Auto. Und da kannst die Boxen nicht direkt anhängen. Muss ein Verstärker dazwischen. 

Da bräuchte ich etwas mehr informationen. Von wo aus willst du die Musik streamen, was sind das für Lautsprecher (aktiv oder passiv), soll es für Zuhause oder Unterwegs sein?

Kommentar von Niklas0736 ,

Am liebsten wäre es mir wenn ich Musik über Blootoh mit meinem handy Streamen kann.Die Boxen sind passiv.Ich würde gerne Boxen für unterwegs haben,das bedeutet mit ner angeschlossenen powerbank.

Kommentar von hamking ,

Dann brauchst du noch einen Verstärker. Das ganze wird dann ziemlich aufwendig und vor allem gross und schwer. Also sehr unpraktisch für unterwegs. 

http://www.amazon.de/Logitech-Generation-Noteboooks-Smartphones-Bluetooth/dp/B00...

Ich würde dir sowas empfehlen. Kleine protable Bluetoothlautsprecher. Hab genau die gleichen find die genial für unterwegs. 

Kommentar von Niklas0736 ,

Naja würde ich mir das kaufen,bekomme ich eine 6 im Unterricht xD Ich habe vergessen zu sagen das,dass eine Schulprojekt ist,deswegen fertig kaufen leider ein "NoGo".Ich möchte mit dem speaker z.B im Garten,am See Musik hören,deswegen sollte er schon eine gewissen Lautstärke haben und somit kann es auch ein bisschen mehr wiegen:D

Kommentar von hamking ,

Ok. Dann musst du rausfinden wie viel Leistung (Watt) deine Boxen so benötigen. Dann suchst du dir einen Verstärker der diese Leistung liefert. Am besten einen der eine Betriebsspannung von 5 Volt benötigt genau wie das Bluetooth-Streaming-Dings. 

Dann brauchst noch einen Akku, oder Baterien zum das ganze mit Strom zu versorgen. Wie gesagt, sehr aufwendig. 

Kommentar von Niklas0736 ,

Was man nicht alles für gute Noten tut^^Vielen Dank für die Hilfe,ich werde mir mal ein paar Sachen raussuchen und sehen was sich machen lässt.Falls ich fragen habe komme ich auf dich zu:)

Kommentar von hamking ,

Tu das. Aber achte auf den Stromverbrauch. Sonst kann es sein das du eine ganze Schubkarre voll Baterien benötigst um das ganze zu betreiben. 

Kommentar von Niklas0736 ,

Also ich habe mich gerade mit meinem Vater beraten,er möchte nicht das ich die Boxen für das Projekt auseinander baue.Das bedeutet ich habe die freie Auswahl und kann mir selber Lautsprecher kaufen(sollten nicht zu teuer sein) Meine Frage ist ob du mir Villeicht helfen kannst die passenden Parts rauszusuchen:)Ich brauche einen Verstärker,Lautsprecher(ca 20 Watt),Bloototh Modul(falls ich etwas vergessen habe sag bescheid^^).Da ich aber nicht weis welche Sachen zusammen passen,wäre ich sehr froh über deine Hilfe.

Vielen Dank im Voraus!!

Kommentar von hamking ,

Naja, die Auswahl ist da sehr gross. Ich werd dir jetzt nichts raus suchen. Aber schau dich doch mal auf www.conrad.de um. Da findest du Bluetooth-Module, Lautsprecher und Verstärker-Bausätze. Und sonst jede Menge an Bastelmaterial. 

Wenn du was gefunden hast kannst du immer noch nachfragen ob's zusammen passt. Und da es ja ein Schulprojekt ist, dürfte es angebracht sein, wenn du möglichst viel selber machst. 

Antwort
von FooBar1, 49

Klar. Mit bastel und einem raspberry drin

Kommentar von Niklas0736 ,

Ich habe mir schon gedacht das,dass funktioniert aber so technisch begabt bin ich leider nicht,das ich einen eigenen Plan erstellen kann^^

Kommentar von FooBar1 ,

Dann wird es wohl eher nichts

Kommentar von Niklas0736 ,

Mit YouTube Oder einen Hilfsvideo geht das schon xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten