Frage von Laniro, 58

Bloodborne Unsichtbares Gefängnis nicht mehr erreichbar?

Nachdem ich Rom besiegt habe und somit der Blutmond am Himmel scheint, kann ich nicht mehr die Laterne zum Unsichtbaren Gefängnis verwenden, kann ich das irgendwann wieder verwenden oder wieder durch den Sack Gegner erreichen, oder evtl. durch das Unsichtbare Dorf?

Danke für eure Antworten, Laniro

Antwort
von takitaki, 49

Geht leider nicht mehr. Wird also für den Rest des Spieles deaktiviert bleiben, außer du spielst bis ins nächste NG und erreichst für stelle.

Kommentar von takitaki ,

die Stelle wieder*

Kommentar von Laniro ,

Oh mist, schade. Trotzdem Danke

Kommentar von Laniro ,

Was ist mit der Nonne dort, habe gelesen die kann man wenn man die Kirchenausrüstung trägt nach Oedon schicken, trifft man die noch wo anders?

Kommentar von Laniro ,

Gab es dort etwas interressantes?

Kommentar von takitaki ,

Solange du dich nicht so für die Lore interessiert, ist sie nicht so wichtig. Kriegst eben nur eine spezielle Phiole, aber ganz so wild ist das nicht. Kein Ding. :)

Kommentar von Laniro ,

Naja, dann halt bei NG+ schade eigentlich!

Kommentar von Laniro ,

War dort nicht der eine Boss mit dem Käfighelm, der Leader of the Dream?

Kommentar von takitaki ,

Den gibt es auch schon im normalem run. Wenn du das Spiel durch hast, kannst du ins NG+ gehen. Da hast du dann deine gleichen Sachen, Stats und den selben Charakter. Alle Gegner sind aber schwerer und du fängst so gesehen von wieder von vorne an. Wenn du das dann durch hast, bist du im NG++. Usw. Hehe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten