Frage von mrswhite92, 40

Blondierungsunfall- hilfe?

Ich hab morgen ein Vorstellungsgespräch. Wohn auf dem Land. Bin nicht mobil. Kein Frisör im Ort. Also selbst zur Farbe gegriffen. Nach dem ersten mal blondieren (Syoss aufheller 9 Nuancen) waren meine Haare komplett orange. Hab jetzt die zweite Packung drauf geknallt. Wie bekomm ich den orange Stich bis morgen raus? Hab im übrigen nur 3 cm lange Haare daher keine Rede über haarabbruch und co. Bitte

Haut raus eure tipps

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alicigurl, 40

silbershampoo

Antwort
von Linda616, 27

Das ist üblich, wenn man dunkle Haare selbst ohne fachkundiges Wissen blondiert. Ich bezweifle dass silbershampoo hier in der kurzen Zeit was helfen kann, es würde wahrscheinlich alles nur noch schlimmer machen.

Das sinnvollste wärw wohl die Haarew wieder dunkler zu färben, dunkelbraun oder so. Abzuraten wäre auch weiter zu blondieren, das bringt mit Drogerieaufhellern für zu Hause keine Punkte. Auch kurze  Haare können brechen, wenn man sie zu oft aufhellt

Antwort
von hexelisa, 24

hol dir normale blonde farbe keinen aufheller und alti gelbstich shampoo  das von Balea ist gut

Antwort
von urs53, 13

Dann Färb sie dir dunkler!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten