Frage von larahemmings, 35

Blondierung bei Naturlocken?

Hey Leute, ich habe dunkelbraune naturlocken und würde gerne blaue spitzen haben.dazu müsste ich meine spitzen aber erst blondieren lassen, erst danach sieht man die blaue tönung auf meinen haaren.jedoch habe ich gehört, dass blondierungen den locken extrem schaden können.ich habe angst, dass ich nach dem tönen& blondieren nicht mehr solche locken habe wie vorher.was ist eure meinung?habt ihr vielleicht schon erfahrung damit gemacht?würde mich freuen wenn ihr möglichst bald antworten würdet :)

Antwort
von PhilippCanHelp, 22

Eine Blondierung ist immer schlecht bzw. schädlich für das Haar. Egal ob lockiges oder glattes Haar. Ich hoffe ich konnte helfen.

LG PhilippCanHelp

Antwort
von SiViHa72, 31

Blondieren stresst haare zwar, aber ändert nicht generell die haarstruktur.

Ich hab leichte Naturkrause, blondiere regelmäßig.. alles gut. Nur die Spitzen wollen halt mehr Pflege (Arganöl nehm ich)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community