blondieren während der stillzeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei meinem Rückbildungskurs letzte Woche wurde das auch gefragt die Hebamme meinte sie solle es lieber nicht machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über die Kopfhaut können chemische Substanzen des Bleichmittels in den Blutkreislauf und somit zum Kind gelangen.

Es gibt zwar keine offiziellen Studien zu dem Thema, aber auf Nummer sicher geht man auf jeden Fall, wenn man während der Schwangerschaft darauf verzichtet.

http://www.erdbeerlounge.de/mami/schwangerschaft/100-fragen/haare-blondieren-in-der-schwangerschaft/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peg321
15.05.2016, 21:37

geht um die stillzeit

0