Frage von GoogleGirl05, 51

Blonde Haare mit Schaumtönung Kastanie getönt?

Hi,

ich habe von Natur aus hellblonde Haare. Nach intensivem Überlegen wollte ich sie einmal braun tönen um herauszufinden ob es mir steht. Also habe ich heute von Accent eine Schaumtönung in Kastanienbraun gekauft. Diese habe ich wie beschrieben auf meine Haare gemacht. Nach ausspülen und dem anschließenden Föhnen habe ich gemerkt, dass meine Haare die Farbe nicht angenommen haben.. Jetzt habe ich immer noch blonde Haare mit einem rot/orrange Stich. Es sieht jetzt nicht so dramatisch aus, aber ich hätte schon gerne ein dunkleres Ergebnis.. Nunja. Ich hatte zwei Packungen gekauft, jedoch nur eine gebraucht (hab lange Haare...)

Soll ich die Schaumtönung einfach nochmal drauf machen??

Antwort
von Erzieherin18, 45

Zwischen färben/tönen und wieder färben/tönen sollte man 2 Wochen Pause machen.

Kommentar von GoogleGirl05 ,

1. Es war eine Schaumtönung die nur 6-8 Haarwäschen hält. 2. Eine Friseurin sagte mir, dass Schaumtönungen am Haar schonendsten sind und dass ich das ruhig nochmal probieren kann. Die Farbe ist dunkler geworden (: Aber sie sind jetzt eher rotblond xD Naja (: Ich korrigiere das. Meine Haare sind sehr gesund und halten viele Strapazen aus (:

Kommentar von Erzieherin18 ,

Da hättest du nicht fragen brauchen. 😋

Antwort
von CarlaContagious, 51

Wenn du es direkt nochmal machst, leiden deine Haare da ziemlich drunter! Also warte erstmal ein bisschen ab.

Kommentar von GoogleGirl05 ,

Meinen Haaren gehts gut! (: Die sind super weich und sehen gesund aus! (: Meine Haare sind generell unempfindlich (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community