Frage von bachratte, 45

Blond Oder braun , was sehen Männer in den haarfarben?

Hallo mal ne frage an die männer zwischen 20-40. Ist es wirklich so das braunhaarige für ne Beziehung bevorzugt werden als blond? Männer schauen zwar eher auf blond aber nur weil sie " naiv " und " schnell zu haben " wirken

Ich habe von Natur aschblond nicht sehr schön meiner Meinung nach, bin im Sommer sehr braun und alle ' deutschen Männer ' die mich kennen sagen bauen wäre schöner. so aber alle Südländer sagen blond ist besser. Ich Mächte einen deutschen mann, würde es ertmal optisch besser funktionieren jemand kennenzulernen.

Möchte KZ keine Antwort der Charakter zählt, will mal rein optisch wissen wie das bei Männer aussieht

Antwort
von Miwalo, 14

Ganz ehrlich, die Haarfarbe ist nicht so wichtig. Es ist die Ausstrahlung, das Charisma. Auch ein guter Schnitt und gut gefärbte Haare sind wichtig. Also nicht selbst gefärbt oder schlechter Friseur.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Männer, 3

Ich beantworte dir mal deine Frage ein klein wenig anders und ergo ich mache es letztendlich so wie ich es schon oft bei dieser Gelegenheit getan habe und zwar musikalisch und keine Sorge, ich singe nicht selbst. Das tue ich dir nicht an, so fair bin ich. Ich lasse das einen anderen tun, der es besser bringt als ich und hier folgt nun die etwas aufgepeppte Version von einem ziemlich bekannten Oldie.



Antwort
von Ruffy5286, 15

Ich persönlich mag roter Haare mehr, aber das ist nichts wirklich Ausschlaggebendes. Blau ist auch interessant, wenn es denn nicht zu grell ist.

Für eine lange Beziehung kommen nur Frauen in Frage, die einen gewissen Freiraum lassen und mit denen man sich auch auf einem ordentlichen und möglichst dem eigenen Niveau unterhalten kann. Auf Augenhöhe sozusagen und die man deshalb auch wie jemanden behandeln kann, der mit einem auf Augenhöhe ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten