Frage von TheKlotzer, 4

Blogartikel aus dem Buch abschreiben und Quelle nennen legal bzw erlaubt?

Möchte blogartikeln erstellen und mir fehlt Inhalt kann ich vom Buch abschreiben aber dennoch die Quelle nennen so dass es noch erlaubt ist ??

Antwort
von emib5, 4

Nein, dass ist nicht erlaubt. 

Erlaubt wären nur (kurze) Zitate, um z. B. etwas zu belegen, oder um darüber zu diskutieren. Wenn Diese also in Verbindung mit einer eigenen Leistung stehen und nur einen kleinen Teil ausmachen, wie z. B. bei einer Rezension.

Aber nur abschreiben ist nicht erlaubt, und auch lächerlich. 

Wenn Du bloggen willst, dann solltest Du auch was eigenes zu schreiben haben und nicht fremde Sachen abschreiben.

Antwort
von tDoni, 3

Wie emib5 gerade geschrieben hat, ist Zitieren erlaubt. Aber ein ganzes Buch abschreiben auf gar keinen Fall!

Der Autor will/muss mit seinem Buch sein Leben finanzieren. Wenn jetzt jeder hergeht und seine Werke abschreibt und kostenlos zur verfügung stellt, wer kauft dann noch sein Buch? Und womit soll der Autor dann sein Geld verdienen?

Wenn du Bloggen willst, sollten dir auch genügend Sachen einfallen, worüber du schreiben kannst. Z.B. deine Hobbys.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten