Frage von Selfverletzung, 170

„Blöfft“ mein Vater oder hat er Recht?

Er sagt, dass ihm nichts passieren würde wenn ich ihn Anzeige... oder ihn bei dem Jugendamt melde.

Jz fragt ihr euch wie kann er nur sowas tun ein sehr schlechter Sohn aber Hey:

Es kann doch nicht normal sein, dass meine kleine sieben Jährige Schwester fast täglich heult und mit sich selbst über die Probleme redet oder ?

Sie weint so bitterlich eig möchte ich ihr immer helfen, doch meine Eltern sagen dann Ach die tut doch nur so und dann schicken sie sie dafür ins Bett.

Sie wird geschlagen sowie alle anderen auch.

Jz kommt das Problem.

Mein Vater hat nicht die Ehre das zuzugeben. Er hat sehr viel Geld sogar er sich auch Zeugen kaufen könnte.

Er hat sehr viel Geld eig müsste ich doch machtlos gegen ihn sein.

Aber naja Mißhandlung von Schutzbefohlenen ist ja strafbar...
Was wird das Jugendamt machen wenn ich das mit meiner kleinen Schwester hingehe und alles erzähle ?
Ich mag sie sehr und will nicht dass sie so wie ich endet:(

Antwort
von newcomer, 64

das Jugendamt wird auf alle Fälle der Sache nachgehen und euren Vater zurechtweisen denn Kinder schlägt man niemals

Kommentar von Selfverletzung ,

Bei uns ist das leider Normalität ...

Er wird aggressiv wenn man ihn darauf anspricht dass er ein Kinderschläger ist

Kommentar von Teeliesel ,

kann Dem nur zustimmen! Einen Gang zum Jugendamt würde ich befürworten.

Kommentar von newcomer ,

über meine Tochter hatte ich vor einigen Monaten auch erfahren dass ihre Schulkameradin geschlagen und misshandelt wird.
Ich habe nicht lange gezögert und das für sie zuständige JA in Kenntniss gesetzt. Die Mitarbeiter vom JA haben dann das Mädchen bei der Schule besucht und sie deswegen befragt.
Der Vater wurde angemahnt und bei erneuten Vorkommnissen muß er mit Konsequenzen rechnen

Antwort
von Jokerfac3, 78

Ich rate dir ebenfalls zum Jugendamt zu gehen, da wird man auf dich hören, egal wie viele Zeugen dein Vater kauft. Wenn ihr erzählt dass ihr geschlagen werdet dann reicht das als Beweis gegen ihn, dafür ist das Jugenamt ja da, dass man bei familiären Problemen hingehen kann und ernstgenommen wird. Lass dich nicht von deinem Vater einschüchtern!

Kommentar von Selfverletzung ,

Ich werde mich sicher bald mit meiner Lehrerin zusammensetzen Vllt hilft sie mir ja dabei

Antwort
von foreverdali, 80

Geh zum Jugendamt, natürlich kannst du ihn anzeigen, beim jugendamt wird dir geholfen und deiner schwester wird es besser gehen, bedenke aber dass sie in eine pflegefamilie kommen kann also frag nach ob sie bei dir bleiben darf

Antwort
von Herzkasper2015, 36

Wenn es wirklich schlimm ist und Schläge gegen die Kinder ausgeteilt werden, könntet ihr euch an einen Lehrer dem ihr vertraut wenden dauch könnt Ihr zur Polizei und die gibt es weiter ans Jugendamt  oder geht selbst zum Jugendamt.

Egal ob ihr was angestellt habt. Schläge gegen kinder verletzen nicht nur den Körper sondern auch die Sehle.

Antwort
von Dachskind, 49

So 1. Geh zum Jugendamt wen du es für gut hälts... 2. hast du beweise wie blaue flecken oder viedeos?

Kommentar von Selfverletzung ,

Keine Beweise nur Zeugen die leider für meinen Vater aussagen würden und sagen wir wurden alle nie geschlagen

Antwort
von Menuett, 13

Natürlich wird das Jugendamt etwas unternehmen.

Und wenn in der Familie geschlagen wird, dann kann das recht fix gehen.

Geh hin und besprich Dich mit ihnen.

Antwort
von Halloweenmonster, 42

Geld ist auch in diesem Land nicht immer alles. Geh und Zeig ihn an, deiner Schwester zu Liebe.

Kommentar von Selfverletzung ,

Ich würde gerne ich werde aber leider meine ganze Familie verlieren außer evtl meine Schwester die sich nicht für meinen Vater eingeschworen hat

Kommentar von Halloweenmonster ,

Ganz erlich? So eine "Familie" brauch kein Mensch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community