Frage von emilyyyheart, 230

Blöde Kommentare von Mitschülern wegen Kur/Skoliose?

Also, ich muss Mitte Juni bis Mitte Juli auf Kur wegen meiner Skoliose gehen. Ich bin jetzt in der Achten Klasse und natürlich werden in dieser Zeit die ganzen letzten Schulaufgaben geschrieben. Wegen mir mussten jetzt halt alle Schulaufgaben vorgeschoben werden,da ich erst nach notenschluss wieder zurückkomme und außerdem kann ich nicht, wenn ich 4 wochen weg war, die ganzen Schulaufgaben nachschreiben:( jetzt schreiben wir halt 6 Schulaufgaben innerhalb 3 Wochen und es fallen echt blöde Kommentare, weil ich halt schuld an dem Zustand bin, alle sagen, "nur wegen der" und so was. Ich bin eigentlich relativ beliebt in der Klasse, also ich hatte jetzt nie so krass Streit mit jemanden und so was. Ich glaube auch nicht das die das böse meinen, es verletzt mich halt nur, weil jetzt eh alles schon so stressig ist, ich muss mit der schule hinterher kommen, mein gesundheitlicher Zustand verschlechtert sich immer weiter, und deswegen kann ich diese Kommentare jetzt eigentlich gar nicht gebrauchen. Es tut mir auch echt leid, ich habe mich auch schon erkundigt ob ich die Schulaufgaben einfach allein vorschreiben kann, aber das geht rechtlich leider nicht:/

Also wie würdet ihr darauf reagieren, was würdet ihr sagen Danke schonmal im Voraus für die hilfreichen Antwort :*

Antwort
von gingerqueen01, 119

Hey, ich bin 15 Jahre alt und ab dem 8. Juni bis zum 6. Juli in Bad Sobernheim. Zum Glück haben wir bei uns schon alle Klausuren geschrieben, ich musste nur eine vorschreiben. In meiner Klasse hat sich keiner über meine Kur beschwert, sie unterstützen mich alle dabei :) Ich denke, dass deine Klassenkameraden das nicht ernst meinen, unsere Klasse ist echt super und wir halten alle zusammen, aber ich denke, dass meine Mitschüler auch genervt wären, wenn wir alle die Arbeiten früher schreiben müssten. Ich bin mir aber sicher, dass es nicht böse gemeint ist. Bei mir werden auch Späße gemacht, aber davon mal ab kann man da ja nichts für, wenn man so eine Reha machen muss. #gesundheitgehtvor ;) Bestimmt sehen wir uns noch, alles gute...

Antwort
von Firecatcherin, 153

Hi, ich hab auch Skoilose. Bei mir war die Kur auch ein Thema, wollten es aber dann doch nicht machen, wegen den Schulaufgaben. Es ist aber wirklich besser, wenn man zur Kur geht. Bin in der 10. Klasse, da geht das nicht so einfach. Vor allem wegen den Abschlussprüfungen. Lass dich von den Kommentaren nicht runter machen. Du bist wichtig, wenn die sowas wieder zu dir sagen, sag am Besten du hast dir das nicht ausgesucht, und ich könnte nie wieder einen Job machen, geschweige denn gerade stehen wenn ich nicht zur Kur gegangen wäre. Weiß nicht wie stark deine Krümmung ist, aber es rendiert sich, bei egal welcher Krümmung. 

Ich hoffe das hat dir geholfen :-)

Antwort
von Gingerale3, 138

ich würde denen klipp und klar sagen, dass dich das verletzt. und sie fragen, ob sie denken, dass du freiwillig "hier" geschrien hast, als Gott die skoliose verteilte.

Antwort
von Mausii1412, 131

Heii du!:)

Sag diesen Mitschülern das es dir zwar leid tut,aber das du halt nichts dagegen kannst rede mit deinen Lehrern(KLASSENLEHRER) und er oder sie soll es der Klasse mal erklären und er soll es einfach verbieten.Bei so einer Situation kannst du einfach erkennen wer deine WAHREN Freunde sind...

Kommentar von emilyyyheart ,

Die meinen es ja wirklich nicht böse, ich will einfach nur das sie aufhören, weil mir ist das irgendwie peinlich... Und ich habe ihnen schon gesagt das es mir leid tut.... Und nee zum Klassen Lehrer will ich eigentlich nicht gehen, weil dann  sieht des so aus als hätte ich die verpetzt weil die mich beleidigt haben und dann wird des nur noch schlimmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community