Frage von Wonderhorse, 44

Blockade im linken Bein. Was kann tun?

Ich habe eine Blockade im linken Bein. Ich trainiere gerade das Spagat und merke das links was nicht mehr stimmt. Was kann ich tun?

Antwort
von Kyria8, 13

Also es kommt darauf an welchen Spagat du übst Frauen oder Männerspagat? Beim Frauenspagat dürfte diese Blockade eigentlich nicht auftreten aber beim Männerspagat kenne ich viele die dieses Gefühl haben! Also diese Blockade bedeutet meist eine fehlstellung der Hüfte und damit muss ich dir sagen das du leider nie in der Lage sein wirst einen Männerspagat zu lernen falls das bei dir so der Fall ist ! Du kannst es daran erkenne wenn du merkst das du wenn du diese Blockade hast einfach an einer Stelle des Spagat ( also so weit du runter kommst) stopptst und es auch durch langes und intensives dehne nicht weiter runter geht und das auch über eine längeren Zeitraum! Ist das bei dir der Fall wirst du keinen Männerspagat lernen könne aber versuch doch dann mal den Frauenspagat, den kanm jeder lernen! Solletest du diese Blockade beim Frauenspagat haben habe ich keinen Idee an was das liegen könnt, aber warscheinlich hast du es eh beim Männerspagat weil der Frauenspagat nicht mir den Hüften zu tuhen hat! 

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Spagat, 8

Hallo! Es wäre unverantwortlich Dir aus der Ferne zusagen dass Du einfach weiter trainieren sollst

Mal den Arzt fragen - alles Gute.

Antwort
von Tanzistleben, 23

Was verstehst du unter "Blockade"? Du musst bitte schon etwas näher beschreiben, was los ist und wie sich diese Blockade äußert. Bitte auch dein Alter und ob du ein Mädchen oder ein Junge bist.

Kommentar von Wonderhorse ,

Bin weiblich, 17. Ich merke einfach wie es im Gelenk zur Hüfte hin  sich komisch und falsch anfühlt. Früher war das nicht so 

Kommentar von Tanzistleben ,

Fühlt es sich "nur" komisch und falsch an, oder kommst du auch nicht mehr hinunter - bzw. wie weit bist du davor gekommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community