Frage von Jumik85, 82

Blitzmassaker! 300 Rentiere tot! Wird das Fleisch der Tiere zumindest noch an Restaurants verkauft oder die Felle an Kleiderboutiqen?

Es wäre doch eine Verschwendung, wenn man die toten Tiere nicht nutzt. Auch wenn sie unter Naturschutz stehen, sie sind ja an einem natürlichen Tod gestorben.

Hat jmd was darüber gehört? Ich habe nur gelesen, dass die Gehirne zur Untersuchung auf Tierkrankheiten entnommen werden.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mayuka1, 12

Allen Tieren sind die Gehirne entnommen worden, um sie auf eine in letzter Zeit neu aufgetretene Hirnerkrankung von Wildtieren zu untersuchen. Alle Hirne sind unauffaellig.

Es wurde beschlossen, dass die Tiere dort liegen bleiben, wo sie vom Blitz getroffen wurden. Es ist eine Stelle, an der in weitem Abstand keine Wanderwege vorbeifuehren. Am Fleisch werden sich die unterschiedlichsten Tiere erfreuen und in kuerzester Zeit wird kaum noch etwas von dem Unglueck zu finden sein.

Antwort
von Jo3591, 48

Hallo,

das Fleisch von verunglückten Tieren darf nicht in den Handel zum menschlichen Verzehr kommen. Evtl. kann es noch zu Tierfutter verarbeitet werden, die Felle können verwertet werden.

Kommentar von ReaperNotRaper ,

Redest du gerade von deutscher oder norwegischer Gesetzgebung. Denn der Vorfall ist nicht in Deutschland passiert und es gibt weltweit nicht die gleichen Gesetze.

Antwort
von NorwinSchneider, 18

Das Fleisch wird nicht verzerrt. Die Felle werden aber sicherlich verwertet solange sie noch brauchbar sind. 

Antwort
von FelixFoxx, 44

Das Fleisch dürfte zum Abdecker gehen, für den Verzehr ist es nicht mehr geeignet, weil die Tiere dafür ausbluten müssen. Das Fell kann z.B. noch zu Leder verarbeitet werden.

Antwort
von BetterInStereo, 18

Sorry aber ein Blitzeinschlag ist kein natürlicher Tod!
Ein natürlicher Tod wäre das alter, ein Unfall des Tieres selbst(gestürzt und verletzt), durch Bakterien oder Krankheiten...
Aber ein Blitzeinschlag ist KEIN natürlicher Tod!

Das Fell Wird soweit es in Ordnung ist höchstwahrscheinlich weiter verarbeitet, saß Fleisch darf nicht in den Handel, und wird sicherlich als Tierfutter verwendet

Kommentar von Jumik85 ,

Dann eben ein Tod durch höhere Gewalt. Als Tierfutter? Dann kann sich ja mein Kater freuen und dem Donnergott danken. 😄

Kommentar von dompfeifer ,

Was soll denn an einem Blitzschlag "unnatürlich" sein?

Kommentar von BetterInStereo ,

Natürlich ist ein Blitzschlag natürlich, im Bezug auf eine Todesart ist er aber eine Einwirkung Höherer Kräfte und zählt somit nicht zu den natürlichen Todes die einem Tier oder einem mensch widerfahren kann

Antwort
von SirPeterGriffin, 42

Natürlicher Tod?
Ist es natürlich vom Blitz erschlagen zu werden?
Nein.
Was mit den Tieren nun passieren wird, muss ein Tierarzt entscheiden. Die Felle werden mit Sicherheit weiterverarbeitet.

Kommentar von PatrickLassan ,

Ist es natürlich vom Blitz erschlagen zu werden?

Ja. Gewitter sind eine Naturerscheinung und nicht von Menschen gemacht.

Kommentar von ReaperNotRaper ,

Es geht bei unnatürlichen Toden nicht darum, dass sie vom Menschen herbeigeführt wurden, sondern darum, dass es Einwirkung von außen gab. Tod durch Naturkatastrophen sind demnach unnatürliche Tode.

Kommentar von BetterInStereo ,

okay ich muss gerade Tränen lachen xd ein Blitzeinschlag ist kein natürlicher Tod !

Antwort
von ReaperNotRaper, 37

In welchem Land fand das statt?

Kommentar von SirPeterGriffin ,

Norwegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community