Frage von Leanza1607, 69

Blitzer in 30er Zone, kurz vor Kreuzung ( dann 50 ) erlaubt ?

Ich wohne in NRW. Ich durchfahre auf dem Arbeitsweg eine 30er Zone. Kurz vor der Kreuzung ca 30-50 Meter stand im Busch eine mobile blitzanlage ( diese kleinen zum aufstellen). Nun wollte ich wissen, ob kurz vor der Tempoerhöhung, wo man in der Regel schon beschleunigt,damit man dann auf die 50 KM/H kommt geblitzt werden darf.

Antwort
von wilees, 48

Du darfst Dein Fahrzeug erst nach Aufhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung beschleunigen, ergo darf auch kurz davor ein "Blitzer" stehen.

Antwort
von emib5, 52

Die 30 gelten bis zum Ende der Beschränkung, bzw. bis zum 50er Schild. Erst ab dem 50er Schild darfst Du beschleunigen.

Somit ist es völlig rechtens, das Du da geblitzt worden bist.

Antwort
von Peter42, 39

ein Tempolimit beginnt ab dem betreffenden Schild, und es endet erst, sobald es aufgehoben wird oder durch ein anderes ersetzt wird - ab dem Schild, nicht kurz davor. "Kurz vor Ende" schon beschleunigen, weil das nächste Schild schon in Sichtweite ist, ist zwar üblich, aber streng genommen nicht erlaubt. Ich habe auch schon diverse Fotos an solchen Stellen gesammelt. Wer aus einer 30er Zone in eine 50er kommt, darf erst nach(!) dem Schild Gas geben, wer aus einer 50er Zone in eine 30er fährt, muss schon vor(!) dem Schild bremsen, damit er nach dem Schild auf 30 ist - dass "die Allgemeinheit" das im Allgemeinen eher etwas relaxter auslegt, ist zwar so, gegen ein Knöllchen hilft das aber nicht. 

Kommentar von Bitterkraut ,

Das ist eigentlich das kleine Fahrschulen-1x1 - sollte man meinen... man darf ja auch nicht kurz vor Ende des Parkverbotes schon parken ;).

Antwort
von Mikkey, 23

Um auch mal die Frage zu beantworten -

Zwar darf das Tempo je nach Bundesland nur in bestimmten Entfernungen hinter dem Beginn der Beschränkung gemessen werden. Eine analoge Bestimmung für das Ende der Beschränkung gibt es jedoch nicht.

Antwort
von Bitterkraut, 38

Man darf eben nicht beschleunigen in einer 30er-Zone. klar kann und darf da ein Blitzer stehen.

Seltsame Frage, denkst du, nur weil weiter vorn 50 erlaubt ist, kannst du da, wo 30 erlaubt ist, schon auf 50 bschleunigen? Wozu dann die 30er-Zone? Wenn da jeder beschleunigen darf? Beschleunigen darfst du ab da, wo du 50 fahren darfst, nicht vorher.

Antwort
von MrBesserwisser, 41

Dafür sind Schilder da, nicht vorher beschleunigen sondern ab da erst. Also ja es ist erlaubt auch 1meter vor einem Schild.

Antwort
von flareb, 43

Eine Kreuzung hebt eine 30er-Zone nicht auf.

Antwort
von MancheAntwort, 34

ja, weil mit 30 oder 50 nicht die Mindest- sondern die Höchstgeschwindigkeit

angegeben wird..... beschleunigen darfst du erst ab dem 50er Schild....

Antwort
von Teddy42, 24

Ja, die 50 km/h gelten erst ab dem Schild und nicht davor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community