Blitze, Muste und Filme im Kopf beim Einschlafen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, madworst.

Das kenne ich genauso auch, beobachte diese Wahrnehmungen und staune immer mal drüber, wie man in absolutem Dunkel bei zuen Augen überhaupt noch Farben sieht.

Meines Erachtens ist es Hirn, das seine Spielchen treibt, weil es noch nicht im Schlafmodus ist sondern meint, eben vor sich hingrammeln zu müssen.

Kopfgallerte ist nämlich schnell gelangweilt und hat, während Mensch versucht, einzuschlafen, zu wenig Input, schafft sich eben was.

Konzentriert man sich nicht drauf (ich weiss, das fällt schwer bei dem Farb- und Bilderspiel), schläft man aber bald doch ein, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von madworst
06.04.2016, 22:27

Schöne Worte! Danke!

1