Frage von LisaLisa1996w, 82

Blitz schlägt jedes Mal bei uns ein?

Hey,

und zwar schlägt der Blitz etwa 6x pro Jahr bei uns ein und haben demzufolge dann auch kein Internet/Telefon (ist alles total verkohlt und schwarz) Also der Blitz schlägt nicht direkt ins Haus sondern vermutlich in einen Baum in der Nähe unseres Hauses. Was kann man dagegen tun?

Antwort
von magnum72, 25

Die einfachste und auch günstigste Lösung sind Steckerleisten mit Überlastschutz die bekommt man schon für kleines Geld in jedem Elektrogeschäft oder sogar im Baumarkt.Die Elegantere Lösung ist einen solchen Schutzschalter von einem Elektriker direkt in den Sicherungskasten einbauen zu lassen.Sobald das Ding merkt das zu viel Strom bei euch ankommt schaltet er euer Hausnetz ab. Dann gehen zwar alle el. Geräte erstmal aus. Aber dafür bleibt der Blitz draussen. Und ihr habt keine Schäden. Übrigens der Baum hat keine Schuld. Hätte der Blitz dort eingeschlagen hätte er ihn zerstört.

Antwort
von teutonix1, 47

Auf jeden Fall mal einen Fachmann für Blitzschutz befragen, der soll sich mal die Örtlichkeit und Gegebenheiten genauer ansehen.

Antwort
von Mari1000, 47

Kauft euch doch einen Blitzableiter :)

Antwort
von Puma68, 42

Für Sicherheit Baum absägen..

Kommentar von LisaLisa1996w ,

:D mal sehen was die Nachbarn sagen wenn ich alle Bäume in der Umgebung absäge.. :-P

Kommentar von Puma68 ,

Die werden sich bestimmt "freuen"!

Kommentar von magnum72 ,

Vieleicht sind gerade diese Bäume der Grund weshalb der Blitz nicht ins Haus einschlägt.Mal daran gedacht?😉

Kommentar von gadus ,

Wenn an dem Baum keine Einschlagspuren sind,ist der Baum unschuldig.   LG  gadus

Antwort
von Favorite095, 46

Habt ihr einen Blitzableiter? Und wenn es an dem Baum liegt,ruft bei der Stadt an,dann muss er entfernt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community