Frage von HuntedWolf, 38

Blinddarmenztündung?

Hallo erstmal, ich hatte gestern eine Magendarmgrippe welche von 5:00 Uhr morgens bis 22:00 Uhr Abends dauerte. Zu der Zeit hatte ich mörderische Bauchschmerzen und konnte so gut wie gar nichts essen. Ab 22:00 Uhr hatte ich dann aber Schmerzen auf der rechten Seite meines Bauches, genau da wo der Blinddarm ist. Die Schmerzen habe ich da jetzt immer noch. Soweit ich weiß kann man sein rechtes Bein bzw. Sein rechtes Knie nicht in Richtung Nase zu bewegen ohne große Schmerzen zu haben. Mache ich das habe ich aber keine großen Schmerzen sondern nur die leichten wie jetzt im Moment. Die Schmerzen fühlen sich wie ein kleines Stechen an und sind nicht so Schlimm. Dennoch habe ich tierische Angst, also bräuchte ich wirklich mal Hilfe da ich mich da nicht so gut auskenne.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greulinchen, 9

Wenn du dir unsicher bist, geh zu einem Arzt und lass es abklären. Es muss von daher auch keine "Magen Darm Grippe" gewesen sein, sondern könnte durchaus auch vom Blinddarm herrühren.
Oft sind die Schmerzen/Beschwerden zu Beginn eher im Magenbereich und verlagern sich dann nach 8-12h in die typische rechte Unterbauchregion, und Selbstdarstellung können sie zu Beginn noch recht atypisch sein.

Ein Besuch beim Arzt ist da echt zielführend, zumal dort die entsprechenden Schmerzpunkte abgeklopft werden können bzw. ein Blutbild und Ultraschall erstellt.

Falls es der Blinddarm sein sollte gilt: je früher man das Ding rausholt umso unkomplizierter ist die ganze Sache. Da musst du dir keine Sorgen und Gedanken machen. Unnötiges Zuwarten ist da eher kontraproduktiv und verschlimmert es nur.

Kommentar von wastemaniac ,

heutzutage wird der Blinddarm gar nicht so schnell entfernt. Auf jeden Fall toller Tipp!!

Kommentar von greulinchen ,

Danke. Das frühe rausholen bezog sich darauf, wenn es eindeutig eine Entzündung gibt. 😉Das ist immer einfacher und unkomplizierter, wenn er noch nicht kurz vor der Ruptur steht

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 2

Hallo!

Mache ich das habe ich aber keine großen Schmerzen sondern nur die leichten wie jetzt im Moment. 

Das ist nur ein Hinweis - mehr nicht.

Ist es morgen nicht besser - zum Arzt.Gute Besserung.

Antwort
von wastemaniac, 19

wenn du gestern eine Magen und Darm Grippe hattest, dann hast du sie heute auch noch. Demnach kann ich mir nicht vorstellen das es nun eine Blinddarmentzündung sein sollte.

Und woher weißt du das es eine Magen und Darm Grippe ist/war?

Kommentar von HuntedWolf ,

Nun ja, ich hatte gestern um 5:00 Uhr Bauchschmerzen, also ass ich ne Banane welche ich dann später wieder auskotzte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community