Blinddarmentzündung Hat der Arzt Schweigepflicht (ritzen)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn du bei der OP teilweise nackt sein wirst und die Ärzte es sehen...natürlich haben sie Schweigepflicht...auch deinen Eltern oder Verwandten gegenüber!!!!

Der Arzt wird die Wunden auf jeden Fall sehen und sie werden dann sicher auch behandelt werden. Der Arzt muss ja an Deinem Bauch rumschnipseln, also wird er auch diese Stellen sehen.

Du kannst mit ihm vorher reden, dass er Deiner Mutter nichts sagen soll.

Mit solchen Sachen ist nicht zu spaßen.

Egal wie unangenhem dir das ist, du solltest damit dringend zum Arzt /Krankenhaus.

Ein Bekannter von mir hatte vor einigen Jahren einen Blinddarmdurchbruch. Der gesamte Bauchraum war vereitert und entzündet. Er wäre fast daran gestorben.

Auch das mit dem Ritzen ist absolut nicht witzig, wenn du Probleme hast, dann solltest du versuchen diese zu Lösen, ggf. mit professioneller Hilfe.

Rede mit deiner Mutter und lass dich zum Arzt bringen.

der Arzt wird dich dann zum Psychiater schicken, nein du bist nicht Nackt wird man es trotzdem sehen 

Hallo kaninchenherz,

wenn eine Operation notwendig werden sollte, dann hoffe ich sehr, dass die Ritzwunden dich nicht davon abhalten werden, ins Krankenhaus zu gehen. Denn das ist dann doch eine viel größere Sorge.

Ich hätte weiters auch ein ungutes Gefühl, wenn du aus demselben Grund notwendige ärztliche Untersuchungen verweigern würdest.

Wenn es um etwas Ernsthaftes geht, denke ich nicht, dass Ärzte dir Schwierigkeiten wegen deiner Ritznarben machen werden!

Ich wünsche dir alles Gute!

Was möchtest Du wissen?