Frage von FreuleinAnonym, 28

Blinddarmendzündung? Schmerzen!?

Hallo an alle,

Ich habe seit Gestern leichte Schmerzen am Blinddarm wenn ich drauf drücke (Auf der linken seite). Ich war heute auch nicht in der Schule, weil ich mich nicht gut fühle. Kann das wirklich eine Blinddarmendzündung sein oder ist es doch etwas anderes? Danke im Vorraus :) Gruß FreuleinAnonym :)

Antwort
von DeathMagicDoom, 16

Der Blinddarm sitzt aber rechts. Wenn du links Schmerzen hast, ist es etwas anderes und du solltest es vom Arzt abklären lassen.

Kommentar von FreuleinAnonym ,

Hab gerade auch gemerkt, dass der Blinddarm rechts sitzt :P

Antwort
von andi0053, 13

Hallo FreuleinAnonym,

mein Rat: im Verdacht auf eine Blinddarmentzündung lass dich besser vom Arzt untersuchen. Genauso bei anderen Schmerzen, die du nicht einordnen kannst, jedenfalls, wenn es nicht besser wird. Mehr kann ich hier nicht sagen; ich bin auch nur ein Laie.

In jedem Fall sollte man bei Verdacht auf eine Blinddarmentzündung nicht auf die betroffene Stelle selbst (also im Normalfall rechts) drücken.

Aber ich möchte dich nicht beunruhigen. Wir wünschen dir natürlich, dass es etwas Harmloses ist. Nur wissen können wir es nicht!

In jedem Fall wünsche ich dir alles Gute!

Antwort
von newtstrials, 28

Das kann mehrere Ursachen haben!
Geh doch einfach mal zum Artzt :)

Antwort
von Gothictraum, 12

der Blinddarm ist rechts

Antwort
von AnonymLiebe, 26

am Blinddarm wenn ich drauf drücke (Auf der linken seite)

Blöd das der Blinddarm rechts ist.

Geh also lieber zum Arzt.

Kommentar von FreuleinAnonym ,

Ich weiß nicht, wo der Blinddarm liegt ;)

Kommentar von Jinnah ,

Blinddarm ist rechts, aber der Druckschmerz häufig links. Oft nicht beim Drücken sondern erst beim loslassen.

Kommentar von andi0053 ,

Ich hab hier auch gelesen, man sollte bei Verdacht auf eine Blinddarmentzündung nicht auf die betroffene Stelle selbst drücken (also im Normalfall rechts), da bei einer tatsächlichen Blinddarmentzündung die Gefahr eines Blinddarmdurchbruchs bestehen könnte. Ich sage das der Vollständigkeit halber; nicht, weil ich beunruhigen möchte. Keinesfalls muss die Fragestellerin eine Blinddarmentzündung haben - aber eine solche Diagnose ist wenn Sache des behandelnden Arztes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community