Frage von chenni123, 65

Blinddarm?Bauchnabelbruch?

Ich bin 14. Ich hatte vor ca. 1 Stunde schmerzen im Unterleib links die waren so eine halbe Stunde, doch dan sind die schmerzen nach links gewandert und in der linken Brust habe ich auch leichte schmerzen die nur ab und an bis jetzt kamen. (Meine tage hatte ich vor 1 Woche) Als ich mich gerade ins Bett legen wollte weil ich dachte dadurch wird es besser hab ich mich zuerst auf den Rücken gelegt, aber dan hat mein Bauchnabel so weh getan das ich mich auf die Seite legen musst. Vor ca. 5 min sind die schmerzen besser geworden. Hattet ihr schon mal sowas?

Antwort
von gwenhopley, 48

Blinddarm ist auf der rechten Seite, und die schmerzen würden echt unerträglich sein, und nicht ganz so schnell wieder verschwinden, außer er würde "brechen", aber soweit ich weiß, ist das dann ziemlich lebensbedrohlich. Geh mal zum Art, wenns Blinddarm ist, merkt man das an den entzündungswerten sehr schnell

Lg gwenhopley

Kommentar von chenni123 ,

Es War der Blinddarm wurde sofort operiert

Kommentar von gwenhopley ,

Dann ein Glück das du zum Artz bist :) Gute Besserung noch :)

Antwort
von laydezii, 65

Der Blinddarm ist auf der rechten seite.. Ich glaube wenn du zum Dokter gehst, hilft es dir mehr als hier im internet ^^ 

Antwort
von drakesgirl, 42

Evtl. Eisprung? Merkst du das auch sonst?

Kommentar von chenni123 ,

Nein das merke ich eigentlich nicht

Kommentar von drakesgirl ,

Wenn es morgen immer noch schmerzt, geh lieber zum Arzt

Antwort
von Gothictraum, 18

Blinddarm ist rechts

Antwort
von JBW2708, 39

Also als erstes: Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Bauchnabel nicht brechen kann. Kann was im Blinddarm sein, kann aber auch genauso eine Infektion an der Niere oder der Blase sein...

Kommentar von JBW2708 ,

Kann aber auch was ganz anderes sein, geh am besten zum arzt...

Antwort
von JBW2708, 33

Bei dir besteht aber nicht zufällig die Möglichkeit einer Schwangerschaft?

Kommentar von chenni123 ,

Nein ich hatte noch nie sex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community