Frage von Caligula333, 33

Blinddarm Oder Nicht HILFE?

Hallo zusammen mich beschäftigt momentan folge frage ,ich habe seit samstag leichte aber fast ständige bauschmerzen am Unterbauch diese sind aber auf einer skala von 1-10 bei c.a 4-5 (10 ist das stärkste auf der skala) und bin heute zum Arzt dieser hat mir zur Abklärung ne Überweisung ins KH gegeben diese haben aber Blutabgenommen,Urinprobe gemacht und nen Ultraschall und der Arzt im KH sagte mir die symtome die ich ihm geschildert haben wären keine typischen Blinddarm Beschwerden und sagt das kann dadurch kommen das ich eh momentan die grippe habe mit husten halschmerzen schnupfen etc und meinten das es auch ne magen Verstimmung sein kann . Blutwerte waren leicht erhöht durch die erkältung meinte der Arzt jetzt eure frage meint ihr es ist eine Blinddarm enzündung ? ich wurde mit schermzmittel nachhause geschickt und so dolle schmerzen habe ich nicht . bitte um hilfe sind die schmerzen vom Blinddarm so schlimm und meint ihr das es sich über mehrere tage hinzieht ? habe nur erfahren das es bei vielen sich um paar stunden nur gehandelt hat nur ich habe es seit 3-4 tagen schon . bitte um hilfe

Antwort
von Layriss, 17

Hallo,

Wäre das der Blinddarm wüsstest dus, glaub mir! Es tut höllisch weh und es zieht sich nicht über mehrere Tage hin. Und der Arzt hätte das auch festgestellt :) Also keine Sorge, da ist alles gut!

Antwort
von Amarenaeis, 16

Hallo Caligula333,

mach das, was die Ärzte dir im Krankenhaus gesagt haben. Sollten die schmerzen unnormal lange anhalten oder schlimmer werden, solltest du noch einmal einen Arzt aufsuchen.

Viel Glück und alles Gute wünscht dir Amarenaeis.

Antwort
von Caligula333, 8

danke ihr lieben nur noch kurz ne frage sind die schmerzen so schlimm und ziehen sie sich nicht über mehrere tage sondern nur über stunden ? mache mich total verrrückt gerade

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten