Frage von leeela96, 22

Blinddarm, (chronisch) Operation?

Hey Leute, ich war ca vor mehr als einem Jahr im Krankenhaus, weil ich sehr starke unerträgliche Schmerzen hatte, eine kurze Zeit sogar unfähig war zu sprechen und kurz vor dem "umkippen" war. Es war natürlich Verdacht auf Blinddarm und meine Werte hatten den Verdacht verstärkt. Nach zwei Tagen Krankenhausaufenthalt und Infusion, waren die Schmerzen fast weg und meine Werte hatten sich normalisiert, woraufhin ich wieder Nachhause geschickt wurde, weil es eine chronische Entzündung war. Was mir auch sehr gelegen kam, da ich sonst meine Prüfungen verpasst hätte.

In dem Jahr was vergangen ist, hatte ich ca alle 2-3 Monate ähnliche aber nicht so starke Schmerzen, die auch nicht mehr als einen Tag anhielten. Gestern ging es mir seit langem wieder genauso.

Meine Frage ist, ob ich mir den Blinddarm auch entfernen lassen kann, auch wenn es nur eine chronische Entzundüng ist. Weil manchmal können die Schmerzen echt unerträglich sein und ich möchte nicht warten, bis es in einer unpassenden Zeit wieder schlimmer wird und ich eine akute Entzündung habe oder sogar der Blinddarm "platzt".

Gibt es einige unter euch, die sich den Blinddarm entfernen lassen haben trotz chronischer und nicht akuter Entzündung?

Lg

Antwort
von Weisefrau, 13

Hallo, unter diesen Umständen sollte der Blindarm auf jeden Fall entfernt werden aber das geht am besten, wenn es dir gut geht und keine Entzündung vorliegt.

Antwort
von Expe1954, 7

Ja meine Tochter hat den Blinddarm entfernt bekommen da sie auch immer Schmerzen hatte. Wenn sie im Krankenhaus war war wieder alles ok da man dort natürlich in dem Tropf Schmerzmittel bekommt. Nach drei Wiederholungen von Krankenhaus nach Hause und umgekehrt, habe ich darauf bestanden, das der Blinddarm entfernt wird. Kommentar der Ärzte war das es noch drei Wochen ohne OP gegangen wäre.

Antwort
von xXlaraleinXx, 7

Lass ihn entfernen. Der Mensch braucht den Blinddarm überhaupt nicht und es ist eine Routine OP die auch nicht allzu schlimm ist. Ist wie bei den mandeln, hat man immer Probleme damit, dann weg mit ihnen ;)

Antwort
von MKausK, 9

auf jedenfalls raus damit. Irgendwann kriegst du einen Durchbruch und bist vielleicht grade weit von einem Krankenhaus entfernt und verreckst daran

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community