Frage von benjamin2, 58

Blind oder naiv?

Eine Freundin von mir scheint blind vor liebe zu sein. Sie ist seit 1 jahr mit einem Typen zusammen der seltsam ist. Er wohnt zu im seinem umgebauten Auto auf einem Acker oder Wiese. Ist 39 und hatte nie eine eigene Wohnung. Hatte vor meiner Freundin drei Beziehungen und jedesmal wenn Schluss war ist er zu den Eltern gezogen. Meine Freundin ist sehr verliebt aber er kann zu nicht mal ich liebe dich sagen oder andre Dinge. Grund angeblich seine Gefühle wurden verletzt.
Das beste ist das er immer Kontakt zu ex Freundinnen sucht vorallem besucht er seine letzte ex immer mal wieder obwohl sie Schluss machte. Laut seiner Aussage war das die Frau für ihn. Und das sagte er so zu meiner Freundin. Er kommt und geht wie er will und sie ist eigentlich total unglaublich aber kann sich nicht trennen und gibt immer nach. Er hat so ein Einfluss auf sie das sie sogar ihren fernsehen entfernt hat aus ihrem Wohnzimmer weil er sagt das es volksverblödung wäre mal tv zu schauen oder Flugzeugbau Himmel würden giftstoffe verbreiten um die Luft zu verschmutzen chemtrails. Ich glaube der Typ meint es nicht ernst mit ihr. Sie ist auch voller zweifel aber kann sich nicht trennen. Was meint ihr dazu?

Antwort
von FrankFurt237, 17

Ich kann an dem Freund jetzt nichts wirklich Negatives erkennen. Was gibt es romantischeres als einen außergewöhnlichen Kerl, der auf einem Feld wohnt und keinen Fernseher besitzt?? 

Kommentar von benjamin2 ,

Das mit dem Feld naja...ungewöhnlich. .Aber er hängt voll an seiner ex erzählt ständig von ihr besucht sie und das obwohl es meiner Freundin stört bzw verletzt

Antwort
von Torben2505, 10

So wie ich das sehe ist das kein guter Freund. Der deine Freundin nur ausnutzen will. Am besten wehre es sich hinzusetzen und zu reden was das alles soll mit zb. dem Fernseher oder dem kontakt zur Ex. 

Antwort
von GinaAsks900, 23

Das ist ne doofe Situation .. Am besten muss sie mal in sich gehen und herausfinden was sie wirklich will..

Ich selber habe ich in den Freund meiner besten Freundin verliebt, er sich auch in mich, wir haben uns heimlich öfters getroffen und uns geküsst etc, aber ich habe es nach 3 Monaten beendet obwohl ich ihn noch liebe, aber ich konnte es nichtmehr, ihr die gute Freundin Vorspielen und so, ich hab ihr davon nix erzählt aber manchmal habe ich noch sehensucht nach ihm, ich glaube ich Treff mich doch nochmal mit dem 🙈

Antwort
von Sozios, 20

Das mit den Flugzeugen habe ich auch schonmal gehört, ist scheinbar ne Verschwörungstheorie. Zum Fernseher hat er defintiv recht und ja was ich liebe dich angeht hat er vielleicht nichtmal mehr gelogen.

Wenn man sehr verletzt wird gibt es verschiedene reaktionen. Kann schon stimmen.

Kommentar von benjamin2 ,

Ja ständig tv ist auch verblödung aber mal einen Film anschauen was meine Freundin gerne macht ist doch nix dabei. 

Kommentar von Sozios ,

Naja man kann auchn buch lesen aber.... lass deine Freundin doch. Sie wird alt genug sein, wer weiß was sie in ihm sieht was du vielleicht nicht siehst

Antwort
von Sariline, 22

Ich denke genauso wie Du...
In seinem Alter sollte er echt mal langsam sein Leben auf die Reihe bekommen...
Rede am besten nochmal mit Deiner Freundin :)

Antwort
von JanRuRhe, 14

Wenn die Vollverliebtheit weg ist, wird sie es merken. Tränen werden kommen und die Erkenntnis über die eigene Blind- und Blödheit. Das Leben ist halt so.

Antwort
von F11520DTouring, 19

Komischer Typ auf jeden Fall ;)

Antwort
von Heyfisch1, 13

Was meint ihr dazu?

Du kannst uns hier mit deiner Einmann-Show, den ganzen Abend vermiesen ! Was geht dich das an ? 

 

Kommentar von benjamin2 ,

Misch dich nicht ein und schwimm weiter...dumme Kommentare sind hier nicht gefragt

Antwort
von Sahare28, 16

Oh je. Hast du schon mal versucht ihr ins Gewissen zu reden? Also so, dass sie mal die Augen öffnet und begreift, mit was für einem sie ihre nutzvolle Zeit verbringt? Ich denke, sie hat einfach nur angst ihn zu verlieren und tut / akzeptiert alles was er möchte. Bitte rede mit ihr.

Kommentar von benjamin2 ,

Habe sehr oft mit ihr gesprochen. .Sie beschwert sich auch immer...Aber er schafft es immer wieder das sie nach gibt. Zwecklos

Kommentar von Turbomann ,

@ benjamin2

Du kannst sie nur darauf aufmerksam machen, was dir auffällt vielleicht denkt sie darüber nach.

Wenn das nichts nützt, dann kannst du ihr nur antworten:

Sie hat zwei Möglichkeiten:

Sie kann sich trennen und wenn sie das nicht will (können kann man immer, wenn man will), dann muss sie damit leben, darf sich aber dann auch nicht beschweren.

Dann musst du sie machen lassen, vielleicht wacht sie von alleine auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community