Blickkontakt, gibt es da eine tiefere Bedeutung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

immer wenn ich nicht weiss wohin ich gucken soll, starre ich in die  Augen einer Person die mich fasziniert und ich komme auch gar nicht mehr weg davon.

Alternativ hatte ich das gemacht als ich mich verliebt habe, oder ich mache es bei Menschen, die ich einfach nur supertoll finde und mit denen ich spiele oder die ich nach 3 Sekunden schon wieder vermisse, kennst du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Horrorchan
10.11.2016, 20:46

Ja kenn ich zu gut

0

Es bedeutet euch zwei ist langweilig und deine rechte Hand wird für immer deine Freundin sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Horrorchan
10.11.2016, 20:45

Das uns langweilig ist kann schon sein. Aber nein meine rechte Hand ist eindeutig nicht meine beste Freundin. XD

0
Kommentar von Anonym6110
10.11.2016, 20:46

😂😂😂😂👌

0

In vielen Kulturkreisen gilt der Augenkontakt als Zeichen des Interesses an einer Person.

An unseren Augen lässt sich ablesen, was wir denken und empfinden. Erstaunen oder Angst kann darin zu erkennen sein. Sie können Mitgefühl oder Liebe offenbaren. Manchmal verraten sie Zweifel oder zeugen von Leid.

Manchmal sagen wir: „Deine Augen sagen alles.“

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein dass man dann verliebt ist :)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll das schon für ne Bedeutung haben..

Und dass man darüber nachdenkt, ist jetzt nicht wirklich ungewöhnlich. Wenn man mit dem Blickkontakt kommunzieren kann, hätte man sich ja daüber unterhalten können :'D:'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung