Frage von AlexanderWester, 24

Blick drauf werfen bzgl. RS?

Sehr geehrter xxxx

Evtl. können Sie sich an mich noch erinnern. Sie haben mich in xxxx vor ca. 4-5 Jahren besucht – Ebenso habe ich Sie schon mal besucht. Ich hab immer wieder mal in der Zeit bei xxxx.com vorbei geschaut und mich mit xxxx über Ihrer Produkte unterhalten sowie auch selber in der Zeit einiges getestet. Ebenso war ich in der Entwicklung nebenberuflich tätig bei einer Chemiefirma die xxxx für xxxx herstellt. Um es auf den Punkt zu bringen. Ich finde es wirklich sehr bedauerlich das xxxx in der xxxx-Szene nicht einen größeren Stellenwert hat. Weil ich ihre Produkte als sehr gut beschreiben würde.

xxxx war vor ein paar Jahren das Maß der Dinge – Danach kam frischer Aufwind von vielen Neuunternehmen mit neuen Produkten wie z.b xxxx. Dieser Trend geht derzeit nach meiner Einschätzung wieder zurück und die Kunden greifen zu bewerten Produkten weil Sie unzufrieden und enttäuscht wurden. Aber wie Sie und ich wissen, bezahlt man bei xxxx hauptsächlich für den Namen. Es ist sicherlich kein schlechtes Produkt aber nicht mehr und nicht weniger.

Der einzige unterschied zwischen xxxx und der Weltweiten Konkurrenz ist bloß das Marketing. Sie haben ein sehr gutes Produkt, dass jedoch nicht die Bühne bekommt die es verdient. Mit etwas Veränderung in Marketing und in der Strategie sehr ich großes Potenzial.

Da ich vom Fach komme und auch einige Projekte im Bereich Marketing gemacht habe, möchte ich die Gelegenheit nützen mich bei Ihnen zu bewerben.

Ich hoffe Sie sehen das genauso und sind offen für Positive Veränderung und Entwicklung.

Antwort
von TheTrueSherlock, 6

Du hättest "Rechtschreibung" ruhig ausschreiben können.. habe erst beim zweiten Mal bemerkt, was das heißen soll.. sonst hätte ich vorher schon geantwortet:

Sehr geehrter xxxx,



eventuell können Sie sich an mich noch erinnern. Sie haben mich in xxxx

vor ca. 4-5 Jahren besucht und daraufhin habe ich Sie nochmals getroffen. Ich habe in der Zwischenzeit immer wieder bei xxxx.com vorbei geschaut und mich mit xxxx über Ihre Produkte unterhalten, sowie auch selbst einiges getestet. Ebenso war ich in der Entwicklung nebenberuflich
bei einer Chemiefirma die xxxx für xxxx herstellt, tätig. Um es auf den Punkt
zu bringen: Ich finde es wirklich sehr bedauerlich das xxxx in der
xxxx-Szene nicht einen größeren Stellenwert hat, weil ich Ihre Produkte
als sehr gut beschreiben würde.


xxxx war vor ein paar Jahren das Maß der Dinge – Danach kam frischer
Aufwind von vielen Neuunternehmen mit neuen Produkten wie z. B. xxxx. Dieser Trend ist, nach meiner Einschätzung, rückläufig und die Kunden greifen zu bewährten Produkten, da Sie unzufrieden und enttäuscht wurden. Aber wie Sie und ich wissen, bezahlt man bei xxxx hauptsächlich für den Namen. Es ist sicherlich kein schlechtes Produkt
aber nicht mehr und nicht weniger.


Der einzige Unterschied zwischen xxxx und der weltweiten Konkurrenz ist lediglich das Marketing. Sie haben ein sehr gutes Produkt, das jedoch nicht in das Licht gesetzt wird, welches es verdient. Mit etwas Veränderung in den Bereichen Marketing und in der Strategie, sehe ich ein sehr großes Potenzial.


Da ich vom Fach bin und auch einige Projekte im Bereich Marketing gemacht habe, möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich bei Ihnen zu bewerben.


Ich hoffe Sie sind offen für positive Veränderung und Entwicklungen.



____
Das fettgedruckte ist all das was ich verbessert habe.
"Es ist sicherlich kein schlechtes Produkt aber nicht mehr und nicht weniger." .. keine Ahnung, über was du redest. Ich hoffe, dass du nicht über sein Produkt redest, weil das ist schon unhöflich. Lass das auf jeden Fall weg.. bei einer Bewerbung total unpassend.

"Ich hoffe Sie sehen das genauso" ... puhh.. sehe jetzt, dass das eine Bewerbung darstellen soll. Puhh.. jetzt verstehe ich auch den 1. Kommentar auf diese Frage.

Du scheinst zwar die Produkte der Person zu loben, aber gleichzeitig schreibst du sehr viel Kritik. Es kommt so rüber, als würden sie das Marketing total schlecht machen und nur du wärst die Lösung für sie.
Schreibe das eher komplett anders in etwa "Ich würde sie gerne im Bereich Marketing dabei unterstützen, Ihre Produkte gezielt in Szene zu setzen." Das hört sich tausend Mal besser an, als das was du da schreibst.

Kommentar von AlexanderWester ,

NEIN" Es sind 2 Produkte im Spiel" Das von der Konku wird nur schlecht gemacht. Was Kritik bekommt ist nur das Marketing von der Firma die das schreiben bekommt :)

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Okay, würde es trotzdem nicht so formulieren. Okay, wenn das mit dem Marketing an die Firma geht, musst du das auf alle Fälle umschreiben. So wird das nichts.

Antwort
von Arlon, 12

Wir würden gerne das Produkt kennenlernen. Oder dürfen wir nur den Müll bekommen?

Kommentar von AlexanderWester ,

was meinst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten