Frage von helenroses, 93

BLF: Welche Naturwissenschaft?

Hallo Leute, ich muss dieses Jahr die BLFs (Besondere Leistungsfeststellung) schreiben. Sind die eurer Meinung nach schwer? Wie lage vorher habt ihr angefangen zu lernen? Welche Naturwissenschaft empfehlt ihr? Bitte um ernst gemeinte Antworten. Vielen Dank;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dezember2015, 83
Physik

Ich wollte eigentlich erst Chemie schreiben, schreibe jetzt aber wegen einem Lehrerwechsel wahrscheinlich Physik. Ich habe jetzt  schon mal eine Aufgaben von einer der letzten Blfs gerechnet und fange jetzt auch noch mal an, ein bisschen was mit meinem Buch und alten Heftern durchzuarbeiten. Richtig lernen werde ich, denke ich, erst so im März/April. Das nehme ich mir zumindestens vor, wird eh wieder erst kurz vorher :D

Warum ich mich für Physik entschieden habe: Also Bio habe ich gleich ausgeschlossen, weil mir das gar nicht liegt. Mit meinem Chemie Lehrer komme ich nicht wirklich klar, also blieb Physik übrig. Außerdem findest du das meiste im Tafelwerk und die reinen Rechenaufgaben sind auch nicht so schwer, also gehe ich recht zuversichtlich daran :) Das einzige was du lernen musst, sind, denke ich, die Gesetze (Wechselwirkungsgesetz, Newtonsches Gesetz...), Definitionen und Motoren

Hoffe, ich konnte dir helfen  :)

Antwort
von Gondor94, 79

Ich würde das Fach nehmen, welches dir liegt.

Antwort
von TheKn0wledge, 80

Ich bin nicht du. Du musst wissen was du kannst und was dich interessiert. Entscheide nach Können und Sympathie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community