Frage von Joshi2855, 36

Blender Pausieren möglich?

Ich render grade ein Video für meinen Kanal und hab mich nun aber dazu entschlossen zu zocken haha und beom rendern geht das eher weniger gut! erst recht wenn ich dann jetzt auch nochmal was aufnehmen will. Ich render ich Einzelbildern (jpg) und es müsste doch gehen das ich z.B. bei Bild 100 abbreche und dann einfach bald neustarte und sage, das er Bild 101- X machen soll oder? Weil am Ende sinds ja nur Bilder ist doch egal ann mann sie rendert oder? Am ende fügt man sie ja erst zusammen. Oder würde dann ein fehler auftreten?

Antwort
von Voltiment555, 36

Einfach ESC drücken, dann werden die bereits gerenderten Bilder gespeichert und mach dann einfach beim nächsten bild weiter :) das geht.

Expertenantwort
von Minihawk, Community-Experte für Blender, 28

Man kann Blender unterbrechen und bei einem bestimmten Bild wieder weitermachen.

Aber Vorsicht: Das kann derbe nach hinten losgehen, wenn man:

a.) Videodateien statt EInzelbilder speichert

b.) Physik oder Partikels nutzt

Wenn du Physik oder Partikels benutzen willst und unterbrechen möchtgest oder auf mehreren Rechnern Teile rechnen möchtest, so musst du Physik und Particles baken. Das geschieht in den Caches, dort kann man "Bake all Dynamics" anklicken, das kann ne ganze Zeit dauern, dann speichert man die Datei, die wesentlich größer wird als vorher, auf Platte und kann an beliebiger Stelle loslegen.

Antwort
von Rtothem, 23

Kannst anfangs und endbild neben dem aktuellen frame angeben. Stellst dein letztes Bild als anfangsframe ein und weiter gehts.

Kannst auch per batch rendern lassen. Da kannst mehrere Zeitspannen angeben.

Alles möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten