Frage von MrXDsmileLP, 90

Blender Cycles verursacht Bluescreen?

VVenn ich Blender Starte läuft alles normal.. PC stürzt nicht ab (kann aber nicht rendern) Sobald ich aber in cycles gehe bekomme ich Sofort einen BSOD (Bluescreen of Death) mit der error Meldung "KERNAL_SECURITY_CHECK_FAILED" und jedes mal vvenn ich in cycles gehe passiert das sonst nie.. hilfe bitte. Noch paar infos: 1. Avira Hat keine viruse gefunden 2. Alle treiber aktuell 3. Blender Deinstalliert/Installiert. VVas soll ich machen?! :(

Antwort
von Marcel661Blend, 52

Hallo. Ich selber kenne das Problem nicht aber versuch mal deinen PC zurück zu setzen. Auch wenn es Aufwand ist, probier es einfach mal. Und wennn deine "W" Taste kaputt ist KAUF DIR NE NEUE TASTATUR xD

Antwort
von Mornamath, 48

Hast du Blender schon mal neuinstalliert?  Hast du die Installations oder die Portable Version?  Lad dir hier : https://www.blender.org/ mal beide runter und probier beide aus.  Deine aktuelle Installation mal deinstallieren.  Dann Treiber checken (für Grafikkarte)  schau auch mal, was du in den Einstellungen als Render Methode eingestellt hast.  CPU oder OpenCL? oder CUDA(fals du eine Nvidia GraKa hast).   Stell mal CPU ein und teste nocheinmal.   Wenn es dann geht hast du ein Problem mit der Grafikkarte.  Treiber komplett runterputzen und neu installieren.  Wenn es dann immernoch nicht geht, sag mal, welche GraKa du hast.  Vielleicht auch mal einen Benchmark laufen lassen und schauen, ob der auch abstürtzt.  Ein Hardwaredefekt ist ja nicht ausgeschlossen, aber unwahrscheinlich.

Kommentar von MrXDsmileLP ,

also... hab die installier version und bitte frage ganz lesen xD ich kann ja nichtmal cycles öffnen ich komm nichtmal zum rendern.. treiber usvv. aktuell :D

Antwort
von VestaraKhai, 56

Der Bluescreen kommt meist wenn Windows ein Problem mit der Hardware hat und dies nicht die CPU betrifft. Aber dies kann auch vorkommen wenn schwerliegende Probleme mit Software wie in deinem Fall auftreten hier wäre ein Lösungsansatz mit einem programm was Fehler findet und behebt.

http://wikipost.org/topic/blwo9C1k3EYQrGFUeWgD3SvmNSGKEF3Z/BSOD-KERNAL-SECURITY-...

Kommentar von Marcel661Blend ,

Es ist bei ihm halt so das es gestern noch ging und jetzt auf einmal nicht. Er hat nichts verändert installiert gedownloaded oder sonst was. Ich find es komisch da ich mit Blender noch keine großen Probleme hatte....

Kommentar von VestaraKhai ,

Windows hat so seine Probleme da kann ein Neustart schon Wunder bewirken. Wie gesagt einen Ansatz habe ich oben verlinkt der zwar ein anderes Problem zur Folge hatte aber die gleiche Meldung aufgetaucht ist. 

Kommentar von Marcel661Blend ,

Das mit dem Neustart hat er ja schon versucht ^^ Nur was ich komisch finde ist das alles andere einwandfrei funktioniert :/ Nur Blender stürzt ab, aber auch nur dann, wenn er den "Modus" in Blender Cycles rendert. Außerdem ist das Orgramm nicht so gut weil man es sich kaufen muss um es zu entfernen (Steht bei ihm).....

Kommentar von VestaraKhai ,

Kaufen sollte nicht das Problem sein oder es sich über "russische Seiten" zu holen. Ich kenne das Programm auch nicht also das Blender weiß nur das es ein Renderprogamm ist also Windows womöglich mit der Hardware da Probleme bekommen könnte. 

Kommentar von Mornamath ,

also wenn in Blender irgendwo steht, er solle dafür bezahlen, dann sollte er das mal ganz schnell wieder deinstallieren!!!  Blender ist OpenSource und kostenlos!  Hier downloaden: https://www.blender.org/ und das sollte es gewesen sein.  Denn eine Blender Version für die man bezahlen soll, hat und wird es nie geben!

Kommentar von Marcel661Blend ,

Dumm oder so? Bei dem Programm was VestaraKhai geschickt hat muss man bezahlen um den Fehler zu beheben! Lies die Fragen + Antworten richtig bevor du etwas schreiben tust! Wenn man Blender auf einer anderen Seite downloaded ist man schön blöd.

Kommentar von Mornamath ,

ganz ehrlich, ich finde deinen Ton hier höchst unangebracht!  Denk mal darüber nach, was und wie du hier schreibst!  Mihinihawk hat das mit dem Kaufen, wie man sehen kann genauso aufgefasst wie ich, nämlich, dass du mit dem Programm, das man kaufen muss Blender meinst!   Dein Kommentar ist höchst ungenau ausgedrückt und leicht falsch verständlich.  Also bevor du hier anfängst gleich derart zu reden, les erstmal deinen Kommentar und denke darüber nach, ob andere anhand deines Geschriebenen denn auch erkennen können, was du meinst.  Das ist bei dir zumindest oben nämlich eindeutig nicht der Fall!

Auch wenn ich jetzt weiß, was du oben gemeint hast, ist dein Ton trotzdem absolut fehl am Platz und unangebracht, da der Fehler hier wirklich bei dir und deiner ungenauen Formulierung liegt, (siehe Kommentar von Minihawk)  weswegen ich deinen Kommentar hier jetzt melden werde.

mfg

Kommentar von Minihawk ,

Das mit dem "Kaufen" hast du in einer PN vom Threadersteller mitgeteilt bekommen?

Blender ist völlig kostenfreie Software, wenn es aus einer anderen Quelle stammt, so kann dort Malware eingestreut worden sein. Compute rnicht nur mit Virenschutz-Programm, sondern zusätzlich mit einem Adware-Programm schecken lassen (Ad-Aware, Spybot uws.)

Kommentar von MrXDsmileLP ,

okay versuche ich mal :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community