Frage von 21122013, 248

Blend-a-dent für essbaren kleber auch möglich?

Hallo, ich War vor ein paar tagen bei rossmann und habe Blend-a-dent haftpulver für den essbaren kleber gekauft , den ich selber machen wollte , jetzt habe ich überall gelesen das man für den kleber Kukident nehmen soll... kann ich auch Blend-a-dent nehmen , ich kenne mich mit sowie leider nicht aus ?

Danke für eure Hilfe

Antwort
von Pummelweib, 229

Kukident  enthält den Bestandteil CMC (Carboxymethylcellulose)  dass in der EU als Lebensmittelzusatzstoff unter der Nummer E 466 zugelassen ist., wenn dieser enthalten ist, dann kannst du es nhemen.

Dafür ist ein essbarer Kleber gar nicht nötig, zumal dieser auch sehr teuer ist, auch die Produkte um es selbst herzustellen.

Ich nehme immer dick angerührten Zuckerguss.

Einfach Zuckerguss mit etwas Wasser vermischen und ankleben.

Wenn du einen weißen Zuckerguss möchtest, dann bitte mit Milch anrühren.

Mit Schokoladenguss, u.s.w. kannst du es auch ankleben.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Deamonia, 202

Wenn BlendADent CMC enthält, und Geschmacksneutral ist, kannst du das auch nehmen. Blöd wäre halt, wenn es mit Minzgeschmack oder so wäre, weil dann auch der Kleber danach schmeckt.

Wusste garnicht das BlendAdent auch Pulver hat, dachte immer die haben nur Haftcreme ^^

Antwort
von Parhalia, 181

Was möchtest Du mit dem Kleber denn verbinden ? Eventuell gibt es dann noch bessere Alternativen.

Kommentar von 21122013 ,

Ich würde gerne eine Torte machen, da soll die deko fest gemacht werden... 

Dann "krümmelmonster muffins" wo ich die Augen,  den Keks und kokosraspeln ankleben muss 

Kommentar von Parhalia ,

Für diese Zwecke solltest Du Dir besser etwas Zuckerguss herstellen und in eine Art Spritzbeutel einfüllen. ( ein Frischaltebeutel kann diesen Zweck übernehmen, wenn Du eine kleine Ecke unten abschneidest )

Für grossflächige Kokosraspelbeflockung nimmst Du etwas klaren Tortenguss her, welcher an sich geschmacksneutral ist.

Antwort
von Ender2, 191

Ja .... habe schon mal davon gehört. Es gibt auch Leute die Kukident Haftpulver benutzen. Solange CMC drinnen ist (Carboxymethylcellulosen) sollte es funktionieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten