Frage von Janine1410, 34

Bleibt Windows 10 beim zurück setzten oder kommt Windows 8 wieder?

Hallo ich habe einen Laptop wo Windows 8 drauf war und habe auf Windows 10 upgegradet . Wenn ich ihn jetzt auf Werkseinstellungen zurück setzte bleibt dann Windows 10 oder ist wieder Windows 8 drauf?

Danke schon mal im Vorraus.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Windows, 14

Willst du Windows 10 behalten ?  http://praxistipps.chip.de/windows-10-auf-werkseinstellungen-zuruecksetzen_39555

Oder zurück auf Win 8? Das geht bis 30 Tage nach dem Upgrade    http://winfuture.de/special/windows10/faq/Wie-komme-ich-von-Windows-10-auf-Windo...

Expertenantwort
von xLukas123, Community-Experte für Windows, 18

Wenn Du die Option verwendest die direkt von Windows 10 angeboten wird, dann bleibt logischerweise auch weiterhin Windows 10 drauf. Wenn Du die Recovery-Partition vom Hersteller verwendest, dann hast Du wieder Windows 8.

Alternativ kannst Du Windows 10 auch clean mit dem MediaCreationTool neu installieren: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

Dasselbe gilt für Windows 8, im Bezug auf das MediaCreationTool.

Antwort
von Janine1410, 5

Also ich habe meinen Laptop über die Windows Einstellungen auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und es war wieder Windows 8 drauf. Muss jetzt halt wieder auf Windows 10 upgraden.

Antwort
von TotalConquest, 7

Ich vermute einmal, wenn du die Option, die unter Einstellungen, Update und Sicherheit und dann den Punkt Wiederherstellen verwendest, bleibt Windows 10 drauf!! Aber es aber selbst noch nie ausgeführt!

Antwort
von xIRaiinz, 21

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich würde fast sagen ja das Betriebssystem bleibt bestehen.

Antwort
von SuzukiTeitaro, 9

das betriebssystem bleibt. du kannst es ganz neu aufsetzen, dann könntest du es auch auf windows 8 zurücksetzen. Das ist jedoch mit mehr Aufwand verbunden und ist ein anderer Vorgang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community