Frage von Konijn, 60

Bleibt normale Wäsche nach dem waschen und anschließendem Lufttrocknen weich?

Hallo.

Ich bin 20 und seit nem Monat umgezogen. Nun habe ich genug Geld, um mir ne Waschmaschine bzw einen Waschtrockner zu kaufen. Da ich es echt bevorzuge, dass die Wäsche weich ist und ich aus Erfahrung kenne, dass es beim Trocknen im Trockner immer weich war, wollte ich mir einen Waschtrockner kaufen (nicht so viel platz in der Wohnung für einen seperaten Trockner + Waschmaschine) Nun aber die Frage, ob mit Weichspüler die Wäsche beim LUFTtrocknen in der Wohnung immernoch weich bleibt wie, als wenn man diese in den Trockner geben würde.

MfG

Ich

Antwort
von steven1312, 45

Nach meiner Erfahrung ist die Wäsche beim Trocknen an der Luft tatsächlich ein wenig härter als bei einem Trockner, auch mit Weichspüler.

Antwort
von meSembi, 33

In der Wohnung braucht ja die Wäsche um die zwei tage zum trocknen. Da ist sie auch nicht so weich wie aus den Trockner. Aber trotzdem weich.

Jedoch weicher, als wenn man sie im Sommer draußen trocknet. Da übertrocknet sie...

Was ist dein Kapital für einen Waschtrockner?

Kommentar von Konijn ,

bis 400/500€

Kommentar von meSembi ,

In dieser Preisklasse wird es wohl ein Indesit Waschtrockner. Schau auch mal bei örtlichen Elektroanbieter vorbei. Bei meinem örtlichen Elektroanbieter gibt es z.B.: einen Samsung Waschtrockner um 500€. Auch ist der erste Indesit Waschtrockner der Liste um knappe 70€ günstiger als auf Amazon!

Ganze einfach: der Preis, aber auch die Leistung passt. Und vor allem sind das die sparsamsten im Wasserverbrauch beim Trocknen!

Beispiele wäre:

  • Indesit EWDE 71680 W DE (7kg; T:5kg;1600 U/min)
  • Indesit EWDD 7145 W DE (7kg; T:5kg; 1400 U/min)
  • Indesit IWDE 7145 B (7kg; T:5kg; 1400 U/min)

Zum ersten: Es reicht ja, wenn du nur 1400  U/min schleuderst, du hast aber auch die Möglichkeit, die Drehzahl individueller einzustellen (verglichen mit dem zweiten). Der letzte hat die selben Funktionen wie der erste, ist anscheinend schneller im Trocknen und waschen. Die ersten zwei haben auch ein Selbstreinigungsprogramm, was der dritte nicht hat.

Willst du ganz günstig aussteigen, kannst du auch den Indesit IWDC 6105 kaufen. Kostet knapp 350€. Du hast halt keine Restlaufanzeige.

Außerdem "nur" 6kg. Diese Angabe ist jedoch überflüssig, da der 6kg Waschtrockner von Indesit und der 7kg Waschtrockner von Indesit die gleich großen Trommeln verbaut hat. Also eine Täuschung des Kunden.

Einen 8kg Waschtrockner (gibt es in deiner Preisklasse auch) finde ich überflüssig, da du ja nur für dich wäscht. Falls du jedoch oft Decken oder so wäscht, würde ich z.B.: Indesit XWDE 861480 X W DE nehmen.

In deiner Preisklasse gibt es auch noch ein paar Candy Waschtrockner. Musst da halt schauen, ob dir solch einer zusagt. Oder du sucht nach einem gebrauchten Waschtrockner, wie einem Miele.

 

Eines muss dir auch noch klar sein: Bei einem Waschtrockner kannst du immer eine ganze Trommel voll waschen, jedoch nur eine halbe Trommel auf einmal trocknen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten