Frage von Anton12334, 324

Bleibt beim Sex die Vorhaut hinter der Eichel oder geht sie vor und zurück Kann mir das aber nicht vorstellen den dann erregt ja die Vorhaut den Penis oder?

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Medizin & Sex, 109
  • Bei Vaginalverkehr gleitet die Vorhaut von alleine vor und zurück. Der Penis gleitet sozusagen in seiner eigenen Vorhaut hin und her. Dies unterstützt den natürlichen Gleitmechanismus.
  • Je nach individueller Länge der Vorhaut kann es sein, dass sich bei einer eher kurzen Vorhaut sie sich zwar hin und her bewegt, aber die Eichel dennoch quasi immer unbedeckt bleibt. Bei einer eher langen Vorhaut, bedeckt die Vorhaut die Eichel aber immer wieder während des Geschlechtsverkehrs.
  • Hier mit medizinischen Bildern sehr gut illustriert: http://www.beschneidung-von-jungen.de/home/argumente-gegen-beschneidung/nachteil...

Hoffe, das hat geholfen?

Antwort
von pilot350, 203

Die Vorhaut geht zurück da sie kürzer ist als ein Penis im errigierten Zustand. Das bedeutet sie ist während einer Errektion immer hinten.

Kommentar von Anton12334 ,

Rutscht dann beim Sex die Vorhaut vor und zurück?

Kommentar von pilot350 ,

nein, erst wenn die Errektion aufhört.

Kommentar von Anton12334 ,

Und wie ist es beim Blowjob bleibt sie da auch dauerhaft hinter der Eichel?

Kommentar von pilot350 ,

Wenn Du beim Blowjob eine Errektion hast dann ja.

Kommentar von Anton12334 ,

Aber kann es nicht sein das man die Vorhaut mit den Mund mitzieht?

Kommentar von pilot350 ,

Troll

Kommentar von UnapologeticVR ,

was laberst du?

Kommentar von Kajjo ,

Diese Antwort ist leider sachlich falsch. Bei zufällig sehr kurzer Vorhaut kann sie auf einige wenige Männer halbwegs zutreffen, aber ein gewisses Spiel hat die Vorhaut beim Sex fast immer.

Antwort
von JackBl, 131

Kommt drauf an, wie lang sie ist. Meist bleibt sie hinten und wird von dem Absatz, den die Eichel bildet auch dort gehalten.

Kommentar von Anton12334 ,

Aber kann sie bei einem Blowjob mit nach vorne rutschen?

Kommentar von JackBl ,

natürlich kann man sie nach vorne lutschen, wenn man will. meist hält man sie ja dabei mit der Hand hinten.

Antwort
von stoffe19, 176

Kommt darauf an, wie alt du bist :D, wenn man erwachsener wird, sitzt die Vorhaut nicht mehr fest am penis und rutscht so nicht nach hinten und vorne sondern bleibt einfach hinten ;) :)

Kommentar von Anton12334 ,

Rutscht beim Sex die Vorhaut nach hinten und vorne?

Kommentar von stoffe19 ,

Beim Sex selber denke ich nicht, weil wenn der Penis eregiert ist, die Vorhaut nach hinten unter die Eichel rutscht ;)

Kommentar von pilot350 ,

durch die Errektion rutscht sie nach hinten und bleibt da bis die Errektion nachlässt.

Kommentar von stoffe19 ,

--> ja siehe Kommentar darüber ;)

Kommentar von Anton12334 ,

Aber bei der SB rutsche ich mit der Vorhaut aich auf und ab ist das beim Sex auch so?

Kommentar von stoffe19 ,

Nein :D :) beim Sex ist dass was anderes und überhaupt nimmt man da ein Kondom her werter Herr dann wird die Vorhaut nach hinten geschoben ;)

Kommentar von Anton12334 ,

Was genau  erregt beim Sex den Penis? 

Kommentar von stoffe19 ,

Erstens schon mal die Frau ^^ :) dann die Bewegung dann wiederum das Stöhnen der Frau ^^ :) und auch unter anderem die Reibung :)

Kommentar von Anton12334 ,

also hat dir Vorhaut mit der Erregung gar nichts zum tun?

Kommentar von stoffe19 ,

Denke nicht nein. :) ist nur dafür da, die Eichel (sehr empfindliche Stelle) bei den Männern zu beschützen :) oder zumindest abzudecken ;)

Antwort
von skogen, 98

Das ist bei jedem Junge/Mann anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten