Frage von Marcel3450, 35

Bleiben die Daten auf einer HDD (intern) wenn ich Windows mit einer CD neuinstalliere?

Würde mich auf eine Antwort freuen!

Ich hab derzeit eine 1TB interne Festplatte in meinen PC dort ist so viel wichtieges drauf.. nun möchte ich Windows mit einer CD neuinstallieren! Hab derzeit Win10 und mit der CD wollte ich dann Win7 auf meinen PC machen.. Wird dann nur die C:/ Festplatte gelöscht? Die C:/ Ist mir unwichtig.. will mich nur vergewissern das ich meine Daten auf der Internen HDD(D:) behalte. Ich hoffe ihr wisst was ich meine :D

C:/ = 400 GB <-- Windows drauf D: = 1TB <--- Wichtige Daten

Antwort
von Mornamath, 22

Du könntest sie löschen, wird aber nicht automatisch gemacht.  Nichtmal die Daten auf der C Platte werden gelöscht.  Die werden alle in einen Ordner namens Windows.old verschoben, wenn du ein neues System drüber installierst.  

Ein Backup ist trotzdem immer ratsam und der einzige Weg einem Datenverlusst 100% vorzubeugen.

Wenn du aber nicht absichtlich die Platte löschst, wird sie nicht gelöscht.

Kommentar von Marcel3450 ,

Danke ! :)

Antwort
von AnonYmus19941, 17

Ja, die bleiben dort. Du musst nur bei der Installation aufpassen, dass du die richtige Festplatte auswählst ;-)

Du kannst sicherheitshalber auch die Festplatte kurz ausbauen, wenn das nicht zu große Umstände macht ...

Kommentar von Marcel3450 ,

Danke! Du hast mir sehr geholfen :)

Kommentar von Marcel3450 ,

Ich sollte doch dann bei der Installation die 400 GB Festplatte auswählen oder?

Kommentar von AnonYmus19941 ,

Ja, klar

Du kannst natürlich auch die andere nehmen, dann hast du zwei funktionierende Betriebssysteme, aber keine Daten mehr ;-)

Antwort
von Branko1000, 4

Wenn du bei der installation von Windows die D Festplatte nicht formatierst und sonstiges änderst, dann sollte da nichts passieren und Windows wird nur auf die C Festplatte installiert.

Vorsichtshalber kannst du die D Festplatte komplett abklemmen und dann passiert da nichts, da auch keine Verbindung zum Computer mehr steht.

Ein Backup ist natürlich immer vorteilhaft, da bei einem Ausfall oder defekt, kannst du direkt auf deine wichtigen Daten zugreifen.

Antwort
von xTheEnergy, 18

Generell sind BackUps immer zu empfehlen. Des Weiteren musst du beachten:

- Ich würde C:/ definitiv formatieren
- auf keinen Fall Partitionen ändern
- Aufpassen, und lieber zwei mal lesen, dass du auch immer die richtige Platte anklickst.

Dann sollte eigentlich alles problemlos laufen.

Kommentar von Marcel3450 ,

Die Richtige Platte ist doch dann die C:/ oder? bzw. die mit 400GB

Kommentar von xTheEnergy ,

Genau, die komplett platt machen. Ist es eine HDD? Oder ist die 1TB extra? Wenn ja, Klemm die einfach ab, während des installations Vorganges.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community