Frage von LemmiFNK, 39

Bleiben an ursprünglischer Schule, bei Psychiatrieaufenthalt?

Ich wollte einmal wissen, ob man, wenn man in eine psychiatrische Klinik wegen Anorexie kommt, trotzdem noch nebenbei auf seine normale Schule gehen kann ? (wenn die Schule im näheren Umfeld ist)

Antwort
von einfachichseinn, 12

In der Regel ist das nicht möglich.

Das ist auch gut so.

Der Sinn hinter einem Aufenthalt in der Psychiatrie ist es oft aus dem gewohnten Umfeld rauskommen. Wenn du dann jeden Tag in der Schule bist, bist du wieder in deinem gewohnten Umfeld.

Kommentar von LemmiFNK ,

Ich hab die Antwort leider ein wenig spät gelesen aber naja...die Klinik hatte eine eigene, kleinere Schule, auf die ich gehen konnte, bis die Ärzte der Meinung waren ich könnte dann wieder in die normale Schule. Das war aber erst sehr spät in der Behandlung der Fall.

Antwort
von Nummer1212, 32

Dir ist bewusst, dass die sich darüber lustig machen werden, dass du in der Psychiatrie bist oder?

Kommentar von LemmiFNK ,

ja, aber das beantwortet ja leider meine Frage nicht :)

Kommentar von Nummer1212 ,

Wieso kommst du wegen einer Essstörung in die Psychiatrie ?
Sollst du Zwangsernährt werden ?

Kommentar von LemmiFNK ,

ich habe mich selbst dazu entschlossen in eine Jugendpsychiatrie, die sich auf Essstörungen spezialisiert hat,  zu gehen, weil ich gerne  Hilfe für eine Krankheit erhalten möchte, die ich selbst nicht mehr unter Kontrolle habe. 

Kommentar von LemmiFNK ,

Zwangsernährt soll ich aber nicht werden :)

Kommentar von Nummer1212 ,

Ah ok
Frag die doch mal.
Das Schulessen enthält viele Sachen, die dich dick machen können und wenig Nährstoffe/Vitamine/irgendetwas

Kommentar von LemmiFNK ,

Meine Schule hat keine Kantine, deswegen würde ich auch nur von 8 bis 13:00 uhr in den Unterricht gehen. Danach zurück in die Klinik

Kommentar von Nummer1212 ,

Müsste gehen. Danach musst du ja auch zur Schule und Abi oder Realschul/Hauptschul abschluss machen.
Aber lass dich von Sport freistellen (sonst wird es schwerer wieder auf das Normalgewicht zu kommen)

Kommentar von einfachichseinn ,

@Nummer1212 du solltest dich ein bisschen besser informieren, bevor du antwortest. Es ist in der Regel nicht möglich, dass ein Patient während des Aufenthaltes in seine Schule geht. Zum einen fehlt dann viel Zeit für Therapien und zum anderen sollen Patienten in der Psychiatrie aus ihrem gewohnten Umfeld rauskommen.

Kommentar von Nummer1212 ,

👏🏻👏🏻👏🏻
Respekt du hast es wirklich geschafft, dass ich mich erneut frage, wie ein Mensch alleine so inkompetent sein kann
Zitat:,,Ich würde ja auch nur von ... bis ... in die Schule gehen"

Deine schlaue Antwort:
,,informiere dich mal. Während des Aufenthalts kann der Patient nicht in die Schule gehen"

[Die Zitate könnten abgewandelt sein, da man am Handy die Kommentare nicht nich einmal durchlesen kann]

Kommentar von LemmiFNK ,

Es hat sich übrigens niemand über mich lustig gemacht ;)

Kommentar von Nummer1212 ,

Das freut mich. Wie geht es dir eigentlich? Kommst du langsam wieder auf dein Normalgewicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten