Frage von LionOhneN, 223

Blauer Schalter am Sicherungskasten - nach oben oder unten? (Bild)?

Eben ist der Strom bei uns ausgegangen. 1-9 sind für die einzelnen Räume und die anderen 3 für die Durchlauferhitzer.

Muss der blaue Schalter nach oben geschaltet werden?

Wenn nicht was muss ich sonst machen? Ich habe mich auch schon bei meinen Nachbarn erkundigt, die haben Strom.

LG

Antwort
von Branko1000, 108

Der blaue Schalter unten ist der FI-Schutzschalter (FI) und der löst nur aus, wenn ein Fehler vorliegt, also meistens ist ein Gerät defekt.

Der blaue Schalter muss auf jeden Fall nach oben geschalten werden, denn sonst haben fast alle Sicherungen keinen Strom, also ist die Wohnung / Haus dunkel.

Wenn der Schalter eingeschaltet bleibt und nicht auslöst, dann solltest du dies beobachten und wenn du ein Gerät einschaltest und dieser wieder auslöst, dann liegt es an diesem Gerät.

Wenn nun eine der oberen Sicherungen auslöst, dann steck alle Geräte aus diesem Stromkreis bzw. Zimmer aus und mach die Sicherung erneut an. Wenn diese nicht auslöst, dann liegt es an einem Gerät.

Also alle Geräte nach einander wieder einstecken und schauen, bei welchem dieser auslöst.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 79

der blaue schalter muss nach oben....

ggf. muss er zum wieder einschalten erst ganz runter und dann wieder hoch gedrückt werden...

lg, Anna

PS: schönen gruß an den der das hier zusammen gebastelt hat: die verwendeten sicherungen 1-9 für die räume sind nicht zulässig. es dürften maximal B 16 Ampere sein, nicht C 16 Ampere...

Antwort
von wollyuno, 62

das ist ein fehlerstromschalter und der löst nur aus bei defektem gerät(erdschluss)der blaue hebel muss nach oben und wenn du genau hinsiehst oben steht I unten 0 damit sollte ein/aus klar sein

Kommentar von wollyuno ,

hab gerade deine bemerkungen unten gelesen,der muss richtig fest reingehn wenn er sich locker bewegen lässt ist er nicht ein.steck mal alle geräte aus und schalte ein.wenn er hält ok und nach und nach alle wieder einstecken.da wo er fliegt hast einen defekt am gerät

Antwort
von fuji415, 64

Erst mal alle Sicherungen nach unten schalten dann den FI rein nach oben das er einrastet wen er drin ist dann nach und nach die Sicherungen wieder rein drücken bzw. nach oben dann kann man sehen ob der FI auslöst und bei welcher Sicherung der Fehler zu suchen ist bzw. in dem Raum wo keine Spannung da ist ist ein Gerät defekt was den FI ausgelöst hat meist sind das die Wärmetauscher so wie bei mir da ging das Ding auch immer raus abgeklemmt und dann war Ruhe mit dem FI .    

Kommentar von wollyuno ,

neugierige frage wärmetauscher von was

Antwort
von Annabell2014, 85

Ja der muss auch nach oben und dann sollte alles wieder gehen.

Kommentar von LionOhneN ,

Hab ihn gerade nach oben gedrückt (?). Ist aber nichts passiert

Kommentar von sozialtusi ,

Ist der Schalter "dringeblieben" oder wieder rausgesprungen?

Kommentar von LionOhneN ,

Er ist dringeblieben. Oben ist nur Schalter 9 "rausgesprungen" auf off. 9 ist für das Wohnzimmer und Abstellkammer.

Kommentar von Annabell2014 ,

Dann schau mal ob da irgendein Geräte oder eine Steckdose kaputt ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community