Frage von rayzzz111, 70

Blauer Fleck ist grün geworden was hat das zu bedeuten?

Antwort
von FelixFoxx, 70

Das ist ganz normal. Bei einem Hämatom (blauer Fleck) ist Blut ins Gewebe gelaufen. Der Körper baut dieses Blut nun ab, daher verändert sich die Farbe von Blau über Grün und Gelb nach Braun, bevor er ganz verschwunden ist.

Antwort
von FeeGoToCof, 56

Dass er sich langsam zurückbildet. Er wird von blau, zu grün, zu braun, zu gelb und ist verschwunden.

Die Blutung resorbiert sich langsam.

Antwort
von Larimera, 49

Er ist am abheilen. Bald wird er gelb. Dann ist er weg.

Antwort
von beadev, 46

Das ist normal, denn er heilt ab. Er wird zu guter letzt noch gelblich und verschwindet dann.

Antwort
von Rihannanavy1, 20

Das ist der Heilungsprozess, also das ist gut so. 😄

Antwort
von Otilie1, 43

er heilt gut ab, erst blau, dann grün, dann eher gelb dann ......tschüss

Antwort
von LonelyBrain, 31

Er heilt ab - gelb ist die letzte Stufe

Antwort
von valey, 9

es schimmelt unter deiner haut :)

es heilt, keine sorge :)

Antwort
von nordseekrabbe46, 28

sie bilden sich zurück

Antwort
von sternenmeer57, 27

Das er bald gelb wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten