Frage von blackbeauty94, 102

Blaue Privatpatienten-Überweisung zur Physioterapie, obwohl ich Kassenpatientin bin?

Hallo Zusammen,

ich habe da mal eine Frage. Ich habe heute eine Überweisung zur Physioterapie wegen eine Fehlstellung in der Hüte bekommen. Allerdings ist die Überweisung nich wie gewohnt rosa, sondern blau. Die blauen Überweisungen sind ja für die Privatpatienten. Ich bin aber Kassenpatientin bei der TK. Übernimmt die geszl. Kasse echt nichts bei einer Physiotherapie, da ich bei der blauen Überweisung ja auf den Kosten sitzen bleiben würde. Oder hätte mir der Arzt auch eine rosane Überweisung ausstellen können?

Ich freue mich auf Eure Antworten darüber, ob geszl. Kassen wie die TK nicht doch Leistungen zur Physioterapie übernehmen.

LG Blackbeauty 94

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1panda, 79

Hallo, ich bin auf dem selben Standpunkt wie du. Aber eine Physiotherapie wird meistens von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Ich vermute das hier ein fehler beim drucken entstanden ist. Frag am besten nochmal in der Praxis nach, einfach kurz anrufen oder persönlich vorbei schauen.

Alles Gute und viel Erfolg :)

Antwort
von eulig, 74

hat er Physiotherapie verschrieben? was steht genau drauf?

oder hat er Chiropraktische Therapie oder Osteopathische Therapie verschrieben? letztere beiden können nicht auf Kassenrezept verordnet werden, weil kein Bestandteil des gesetzlichen Leistungskataloges.

Antwort
von Larimera, 78

Geh morgen mit dem Rezept einfach nochmals zum Arzt und frage nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community