Frage von ChristianCS, 33

Blaue Objektiv Reflexion Effekt?

Hallo, ich suche wie oben schon steht, die Art und Weise wie man diese blauen Objektiv Reflexionen (wie zB. In Star Trek into Darkness oder Böhmermann "Polizistensohn") bei der Videobearbeitung macht. Die sehen nämlich sehr cool aus und ich würde das auch gerne mal probieren. Danke für seriöse Antworten!

Antwort
von MetalMaik, 9

Das sind Lens Flares (Linsenreflexionen), die entstehen normalerweise, wenn man frontal gegen die Sonne (oder eine andere starke Lichtquelle) fotografiert. Bei billigen Objektiven treten meist stärkere Lens Flares auf, als bei hochwertigen Linsen.

Man kann aber auch künstliche Lens Flares mit einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop oder Gimp erstellen. Ich hänge mal zwei Bilder ran, der Lense Flare im ersten Bild ist beim fotografieren gegen die Sonne entstanden, den im zweiten Bild habe ich mit Gimp erzeugt (die Bilder sind schon ein paar Jahre alt, arbeite inzwischen mit Photoshop, hatte nur keine anderen mit Lens Flares gefunden, da ich sie normalerweise vermeide oder in der Bildbearbeitung entferne).



Antwort
von korbandallas, 20

Ich glaub noch nicht mal das dies immer ein virtuell herbeigeführter Effekt sein muss.

Manchmal entsteht der auch unweigerlich wenn man mit der Handykamera eine Lichtquelle filmt. Dort macht er sich als Violetter streifen in der Senkrechten kerzengerade von oben bis unten bemerkbar.

Keine Ahnung warum das so ist, kann aber jeder mal ausprobieren der ein Smartphone hat. Bei den meisten ist es zu sehen.

Mit CGI ( Computer Generated Imagery )  oder Fotoshop dürfte so was aber ein leichtes sein.

Gehört dort bestimmt zum Standard 

Tutorials gibt es auch bestimmt zu hauf im Netz.

LG

Kommentar von GMMediadesign ,

Stimmt fast ;) CGI ist ein Überbegriff für so visuelle Effekte, kein Programm. Und Photoshop ist für Bilder ^^

Kommentar von korbandallas ,

Also ich bin nun 32 hatte aber schon so Programme mit 13 die das bewerkstelligen konnten, kann mich nur leider echt nicht mehr daran erinnern. 

War halt mehr Spielerei, CGI und Photoshop sind da Premium Ware, gibt aber bestimmt hunderte Non Profit Macher die das auch auf dem Kasten haben. 

Naja, hoff ich zumindest.  

Dachte das nennt sich Helios Effekt, Lens Flare ah ha auch schön : ) 

Kommentar von MetalMaik ,

Künstliche Lens Flares kann man in Photoshop, aber z.B. auch mit einem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm wie Gimp erstellen.

Antwort
von GMMediadesign, 16

Google mal Lens Flare. So heisst das ;)

Kommentar von korbandallas ,

Hola, GM 

kannst du mir vielleicht erklären weiso es auf Smartphonekameras zu dem Effekt kommt, eben nur in der senkrechten und meist im violetten Schimmer?

Kommentar von MetalMaik ,

Das entsteht nicht nur bei Smartphoneobjektiven sondern auch bei Objektiven anderer Kameras, wenn man gegen eine starke Lichtquelle (z.B. Sonne) fotografiert. Sie entsprechen der Form der Blende und haben meist die Anzahl der Linsen des verwendeten Objektivs. Bei billigen Objektiven treten sie meist stärker auf, als bei hochwertigen Linsen. Kannst es Dir aber auch auf Wikipedia durchlesen:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Kommentar von GMMediadesign ,

Top erklärt. Und Smartphone-Linsen sind ja meist billiger ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community