Frage von lisanie89, 20

Blau unterhalb der Lippe?

Also ich habe gestern versucht mir die Lippen mit einer Tasse selbst "aufzuspritzen" Als ich die Tasse nach ca. 1-2 Minuten runtergenommen habe war ich unterhalb der Lippen total blau. Ich habe mir nichts weiter dabei gedacht und bin schlafen gegangen. Als ich dann heute morgen aufgewacht bin war ich immer noch blau! Jetzt hab ich grad total die Panik Geht das wieder weg?????? Ich weiß Schande über mein Haupt Ich werde so etwas nie wieder machen das hab ich jetzt gelernt.

Antwort
von MalKu, 6

Da du die Haut praktisch eindrückst, un deshalb da kein Blut fließen kann, deshalb auch der Hämatom. Da kann man nix machen außer geduldig sein, nach zwei bis drei Tagen ist es schon fast verheilt.

Liebe Grüße 

Antwort
von MagicalMonday, 8

Ja, Hämatome werden abgebaut und verschwinden innerhalb einiger Tage von selbst.

Und ja, lass den Unsinn in Zukunft besser. Da können auch schlimmere Verletzungen passieren.

Antwort
von Shane01, 15

Du hast einfach nen Knutschfleck um die Lippen. 

Das geht schon wieder weg. 

Antwort
von lavre1, 12

ja das geht weg, es muss nun heilen, und das kann einige tage dauern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten