Frage von AliceHutmacher, 54

Blasenentzündung komischer Ausfluss kein Rat und kein Arzt...Hilfe!?

Also ich weiß nicht was ich tun soll...

Habe seit ca 2 Tagen eine blasenentzündung. Ist nicht meine erste und ich weiß aus regnet mehrfacherwr Erfahrung, dass die auch gut durch Mega viel trinken wegzubekommen ist und bin deshalb nicht erstmal zu meinem Arzt gegangen. Am nächsten Tag ging es mit dann auch schon tatsächlich besser. Jetzt gehts mit aber nicht nur schlechter, sondern mein Scheideneingang tut auch etwas weh, so wie wenn ich einen Pilz bekomme. Zusätzlich ist mein Ausfluss dicklich und gelblich und irgendwie sind da ab und zu so kleine rot-braune Stückchen drin. Meine Tage bekomme ich demnächst nicht weil ich die Pille nehme. Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. Morgen hat kein Arzt auf und heute werde ich auch keinen mehr finden, dafür ist es schon zu spät. Und selbst wenn... Lieber Urologe oder Zu einem Frauenarzt? Ach ja.. Und ich hatte vor einer wche eine fette Grippe und jetzt auch noch eine mittelohrentzündung, nehme aber keine Antibiotika. Ich weiß nicht mehr weiter. Alles brennt und tut weh..

Antwort
von labertasche01, 26

Ich würde auch den Notdienst empfehlen , bevor es noch schlimmer wird . Ist ja doch schon etliches zusammengekommen ....

Antwort
von Wonnepoppen, 38

sowohl ein Arzt , als auch ein Fa hat heute u. morgen Notdienst. 

Ruf die 116117 an, da erfährst du welcher!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community