Blasenentzündung jeden Monat und Sonntag?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hör mal! Das ist eine Sache, der Du unbedingt auf den Grund gehen musst. Du solltest um Orangensaft & Co einen weiten Bogen machen. Davon kann man auch eine Blasenentzündung bekommen. Viel trinken, um die Keime auszuschwemmen und - ganz altmodisch - WARM HALTEN!

Du solltest Dich z.B. nicht auf kalte Stühle setzen, Dich warm einpacken. Ich kenne eine Frau, die das chronisch hat und DAS wünscht Du Dir sicher nicht!

Wenn Dich Dein Arzt nicht ernst nimmt, dann hol Dir eine zweite Meinung ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurdest du schon mal auf pathogene Keime untersucht? AB schätze ich mal ist deine Abkürzung für Antibiotika. Antibiotika töten aber nur Bakterien, keine Viren und keine Pilze. Und mittlerweile gibt es Massen an resistenten Keimen die dein AB eventuell garnicht mehr bekämpfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung