Frage von taddeluna, 29

Blasenentzündun oder Nierenentzündung?

Guten Abend,

Seit heute morgen hab ich im Urin helles Blut und schmerzen im Unterleib wenn ich auf Klo bin. Kann man garnicht beschreiben.. Wenn ich auf Toilette bin drückt es richtig im Unterleib. Morgens kamen nur ein paar Tropfen Urin, aber es fühlte sich immer so an als müsste ich auf Toilette. Über den Tag hinweg wurde es dann mehr Urin(Habe extra viel getrunken). Seit dem es mehr geworden ist, kommen die Schmerzen erst am Ende (also wenn kein/ kaum Urin mehr kommt).

Ich werde morgen früh zum Arzt gehen! Aber vielleicht hatte einer von euch das ja auch schon mal & weiß was es evtl sein kann..

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buddhishi, Community-Experte für Gesundheit, Krankheit, Medizin, 12

Hallo Taddeluna,

hört sich nach Deiner Beschreibung - mit aller Vorsicht einer Ferndiagnose - so an. Gut, dass Du morgen gleich zum Arzt gehst. Das ist wichtig, damit es schnell behandelt wird und nicht zu den Nieren hochwandert.

Viel trinken ist auf jeden Fall schon mal gut. Schon Dich und halte Ruhe. Wird schon :-)

Gute Besserung

Buddhishi

Antwort
von Rendric, 15

Eher Blasenentzündung. Aber einer deiner beiden Vermutungen wird schon hinhauen.

Antwort
von Weeprome, 19

Wird schon ne Blasenentzündung sein. Aber das muss eh der Doc feststellen.

Antwort
von Hobbybastler123, 4

Ich denke, du hast eine Blasenentzündung. Genaueres weiß nur der Arzt.

Antwort
von E2D2x1, 11

Trinken, trinken, trinken und nochmal trinken !!! Das ist das beste und wichtigste was du jetzt tun kannst !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community