Frage von BayernLucka, 19

Blasen Entzündung oder sonst was?

Servus,
Ich hatte noch nie eine blasen Entzündung und kann mir auch nicht vorstellen wie oder ob das weh tut.
Ich bin mir auch nicht sicher ob das was ich habe eine blasen Schwäche ist.
Meine Eltern sagten mir nur "ja das merkst du schon wenn es eine blasen Entzündung ist"
Schmerz breschreibung:
Im vorderen Teil des Genitals (männlich) mittelstarker juckreiz, nerviges Gefühl allerdings kein wirklich stärker Schmerz eher etwas überwiegend unangenehmes Gefühl.
Beim Wasser lassen fühlt sich alles soweit normal an, keine schlimmeren schmerzen als sonst auch.
Kann das eine blasen Entzündung sein?
Danke schonmal Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Schwoaze, 19

Wenn Du eine Blasenentzündung hättest, dann hättest Du praktisch dauernd Harndrang und es würde ziemlich brennen beim Wasser lassen.

Aber wenn Du Juckreiz sagst... könnte eine Pilzinfektion sein!

Kommentar von BayernLucka ,

Ich reinige mein gnital eigentlich täglich.
Sowas wie eine "Pilz Infektion" wäre mir doch aufgefallen oder nicht ?

Kommentar von Schwoaze ,

Das hat nichts mit Sauberkeit zu tun. Wenn Du ein gutes Verhältnis zu Deinen Eltern hast, frag mal, ob eine Pilzsalbe im Haus ist. Es kann ja nichts passieren. Dort, wo es juckt, schmierst Du Dich ein und schau, ob es besser wird.

Antwort
von Cougar99, 10

Die Symptome einer Blasenentzündung können verschieden sein, betreffen aber eher den Unterbauch als das Genital selbst. Ein dumpfer Druckschmerz oberhalb des Schambeins wäre typisch, gelegentlich mit häufigem Harndrang, wobei jedesmal nur wenig Urin abgegeben wird.

Antwort
von Joschi2591, 5

Nein, eher nicht.

Eine Blasenentzündung merkst Du daran, dass Du ständig zum Klo laufen musst, weil Du denkst, Du müßtest Wasser lassen. Dem ist aber nicht so. Meist kommt dann nichts. Außerdem, wenn dann was kommt, tut es extrem weh, wie ein Brennen oder wie wenn jemand Dir ein Messer dort hineinsticht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten