Frage von raiiir123, 36

Blase geht nicht weg :o?

Ich hatte vor 1 Monat einen Sturz und ist auch alles sofort abgeheilt und ließ nurnoch eine Narbe zurück , jetzt vor 3 Tagen bekam ich an der selben stelle plötzlich eine Blase mit flüssigkeit drin, ich habe sie jetzt auch am 1 tag mehrfach geöffnet, aber diese flüssigkeit und blase bilden sich immer neu , jetzt habe ich 2 tage nichts mehr dran gemacht aber es lässt sich keine besserung feststellen! was soll ich tun?

Antwort
von Gasfoermig, 19

Ich hatte auch eine Blase, die ich mehrmals aufgestochen habe, aber auch immer wieder zu ging. Irgendwann hab ich die einfach in Ruhe gelassen und nach 1, 2 Wochen war die dann weg. Gib deiner Haut einfach Zeit. Normalerweise regelt die das ganz alleine. Solange es nicht schmerzt oder entzündet aussieht, ist alles in Butter. :)

Antwort
von schattenrose96, 23

Eine Blase bildet sich normalerweise, um darunter neu wachsende Haut zu schützen. Wie groß ist die Blase? An welcher Körperstelle? Wie sieht die Flüssigkeit darin aus? Juckt/brennt es im Umkreis? Ist die Haut drum herum gerötet oder weißlich?

Kommentar von raiiir123 ,

die blase ist eher mittelgroß und befindet sich am arm, davon spürt man zwar nichts aber ich weiss ja das sie da ist und gerötet oder weisslich ist da auch nichts :(

Kommentar von schattenrose96 ,

Dann scheint sie immerhin nicht entzündet zu sein. lass ihr noch ein paar Tage zeit, Stich sie nicht auf. Auch wenn von außen nichts zu sehen ist, darunter arbeitet dein Körper. Sollte sie aber größer werden, anfangen zu schmerzen oder in einigen Tagen nicht zurück gegangen sein, suche einen Arzt auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten