Frage von majahihi, 611

Blase am Fuß -> Blutvergiftung?

Hallo, Ich habe seit letzter Woche zwei Blasen-eine an der linken Ferse und eine an der rechten Verse. Ich habe vergessen es zu desinfizieren und habe nur Pflaster drauf gemacht. Jetzt ist es um die Blasen gerötet und es blutet sehr doll. Die Blasen sind Wässrigschmerze es um die Blasen gerötet und es blutet sehr doll. Die Blasen sind wässrig. Nun habe ich Angst dass daraus eine Blutvergiftung entstehen könnte. ich freue mich über eure Antworten. Liebe Grüße Maja. :-)) Bilder von den Blasen habe ich hinzugefügt.

Antwort
von daCypher, 504

Oha, die Bilder sind krass. Solange kein Dreck rankommt, sollte eine Blutvergiftung weitestgehend ausgeschlossen sein. Ich würde damit aber trotzdem zum Arzt gehen. Der kann das richtig versorgen.

Und danach dann keine Schuhe mehr tragen, die so extreme Blasen verursachen oder falls du auf die Schuhe nicht verzichten willst, gibt's spezielle Anti-Blasen Pflaster in der Apotheke. Die sind recht dick und weich, wodurch es nicht mehr so am Fuß reibt.

Antwort
von Emi2412, 453

Frag sicherheitshalber lieber mal einen Arzt...

Antwort
von majahihi, 447

Hier noch die Bilder!:-)

Antwort
von Chillkroete1994, 336

Klingt für mich nach ner ganz normalen Blase^^ Gibt doch extra pflaster die gegen Blasen helfen .. Hab noch nie ne blase desinfiziert  O.ô

Kommentar von Chillkroete1994 ,

Was trägst du denn für schuhe das die Blase so aufgeroppt wird O.ô
Hab das bild erst im nachhinein gesehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community