bläschen am mundwinkel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann alles mögliche sein, von einer Allergie bis zu Pilz.

Fang doch mal erst ganz klein an, wenn Du damit nicht zum Arzt gehen willst. Erst mal ganz dünn Melkfett oder weiche Zinksalbe (angerührt aus der Apotheke oder Penaten-Creme). Dann könntest Du noch Fucidine oder Betaisodona auftragen. Das hilft aber alles nichts, wenn es sich um Pilz oder eine Mischinfektion handelt.

Ich bekomme so etwas aufgrund meiner Tabletteneinnahme oder dann, wenn ich von Aldi Gesichtspflege benutze. Geht es von den Hausmittelchen nicht weg, solltest Du es mal einem Arzt zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung