Blähbauch wegbekommmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bis zum Arztbesuch gewöhne dir das gründliche Kauen der Nahrung an. Schau dir mal die Liste an, welche Nahrungsmittel für stillende Frauen geeignet sind. Diese blähen nicht. Aber das Kauen ist das a und O.

Wenn es dann keine Besserung gibt, stell dich beim Arzt vor. Manchmal liegt es an der Darmflora, mnchmal anUnverträglichkeitenund Intoleranzen, manchmal an einer Leberschwäche.

Tablettten helfen natürlich, z.B. Lefax, beheben aber nicht die Ursache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung